• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt

NWZ Kommentare

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Eva Högl Und Der Wehrpflicht
Offenkundige Fehlbesetzung

Offenkundige Fehlbesetzung

Die neue Wehrbeauftragte Eva Högl (SPD) hält es „für einen Riesenfehler, dass die Wehrpflicht ausgesetzt wurde.“ Das mag sein, darüber kann man streiten. Allerdings war es ein offenkundiger „Riesenfehler“, die SPD-Politikerin zur Wehrbeauftragten zu machen, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Neuen Französischen Regierung
Der talentierte Monsieur Macron

Der talentierte Monsieur Macron

Der französische Staatschef Emmanuel Macron will seine Präsidentschaft neu ausrichten. Es gibt einen neuen Premier – der alte musste samt Regierung gehen. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will über den neuen Kurs in Frankreich.

Oldenburg

Nwz-Analyse Zu Israel Und Deutschland
Neue deutsche Oberlehrer

Neue deutsche Oberlehrer

Seit wenigen Tagen könnte Israel in Teilen Judäas und Samarias – der „Westbank“ – sein Rechtssystem einführen. Die deutsche und europäische Politik verurteilt diese „Annexion“ lautstark. Dass es sich aber dabei gar nicht um eine Annexion handelt, spielt keine Rolle, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Xxl-Bundestag
Reformunfähig

Reformunfähig

Regelmäßig vor Wahlen wird in Deutschland über das Wahlrecht diskutiert. Doch ebenso regelmäßig passiert nichts – weil die Parteien in Wirklichkeit nichts tun wollen, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Wirecard-Zusammenbruch
Ein bisschen wie eine Sekte

Ein bisschen wie eine Sekte

Mit Wirecard ist erstmals ein Dax-Konzern zusammengebrochen. Ursache war mit Sicherheit kriminelle Energie in der Chefetage. Aber auch Aktionäre und Behörden waren mit selbst gewählter Blindheit geschlagen, bilanziert NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Horst Seehofer
Der alte Drehhofer lebt!

Der alte Drehhofer lebt!

Der Bundesinnenminister denkt laut über eine Anzeige gegen die Taz-Autorin Yaghoobifarah nach (“Polizisten auf die Müllhalde“). Gleich dreifach hat Horst Seehofer (CSU) damit Schaden angerichtet, meint NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.