• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt

Impfstoff-Lagerung kompliziert
Britisches Impfprogramm birgt auch Schwierigkeiten

Britisches Impfprogramm birgt auch Schwierigkeiten

Nach der Notfallzulassung des Corona-Impfstoffs von Biontech und Pfizer will die britische Regierung möglichst schnell mit den Immunisierungen beginnen.

46 Minuten lang
Trump erneuert in Video unbelegte Betrugsvorwürfe

Trump erneuert in Video unbelegte Betrugsvorwürfe

Erneut hat der amtierende US-Präsident Trump deutlich gemacht, dass er sich nicht mit seiner Niederlage gegen den Demokraten Biden abfinden will. Er erneuert seine Wahlbetrugsvorwürfe - dieses Mal in einer ausführlichen Ansprache.

Aufruf zu Schutzmaßnahmen
Biden warnt Amerikaner vor 250.000 weiteren Corona-Toten

Biden warnt Amerikaner vor 250.000 weiteren Corona-Toten

Die US-Gesundheitsbehörde CDC rät wegen der Pandemie dringend von Reisen und Familienbesuchen rund um Weihnachten ab. Der scheidende US-Präsident Trump hält an Feiern im Weißen Haus fest. Sein gewählter Nachfolger Biden zeichnet ein düsteres Bild für die kommenden Monate.

Steht die Nato auf der Kippe, Herr Kujat?

Steht die Nato auf  der Kippe, Herr Kujat?

Karikatur
Ist die Maskenpflicht noch zu halten?

Ist die Maskenpflicht noch zu halten?

Bund und Länder beschließen
Teil-Lockdown wird bis in den Januar verlängert

Teil-Lockdown wird bis in den Januar verlängert

Es hatte sich schon angedeutet: Der Teil-Lockdown endet nicht mit Weihnachten. Dazu sind die Infektionszahlen einfach zu hoch. Die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten verlängern die Maßnahmen bis Mitte Januar. Und es könnte sogar noch schlimmer kommen.

Koalitions-Vereinbarung
Ganztagsanspruch an Grundschulen ab 2025 stufenweise

Ganztagsanspruch an Grundschulen ab 2025 stufenweise

Ab 2025 sollte es für Grundschulkinder in ganz Deutschland einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung geben. Das hatte sich die große Koalition vorgenommen. Nun soll es länger dauern - bis 2029.

"Höchste Vorsicht"
Super-Spreader Weihnachten: EU-Kommission mahnt zur Vorsicht

Super-Spreader Weihnachten: EU-Kommission mahnt zur Vorsicht

Möglichst wenige Menschen beieinander, vorher und nachher Quarantäne: So lautet die Empfehlung aus Brüssel für die Feiertage. Die deutschen Regeln sind lockerer. Aber die EU-Empfehlung sei richtig, sagt der Gesundheitsminister.