• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns

UN-Vollversammlung
Lawrow: Westen will Welt spalten und Russland "zerstückeln"

Lawrow: Westen will Welt spalten und Russland "zerstückeln"

Seinen Auftritt in New York nutzt Russlands Außenminister für einen zornigen Rundumschlag. Kritik am Krieg gegen die Ukraine und an den Scheinreferenden weist Sergej Lawrow zurück.

Proteste
Kundgebungen gegen iranisches Regime in Hamburg und Berlin

Kundgebungen gegen iranisches Regime in Hamburg und Berlin

Sie verbrennen symbolisch Kopftücher und scheiden sich die Haare ab: In Hamburg und Berlin demonstrieren Menschen gegen die Diskriminierung von Frauen im Iran und das dortige Herrschaftssystem.

Teilmobilmachung
Russland: Mehr als 700 Festnahmen bei Anti-Kriegs-Protesten

Russland: Mehr als 700 Festnahmen bei Anti-Kriegs-Protesten

Trotz brutaler Polizeigewalt demonstrieren in Russland wieder Menschen gegen die von Putin angeordnete Teilmobilmachung für den Krieg in der Ukraine. Es gibt aber auch Kritik von offiziellen Stellen.

Royals
Erstes Bild von Queen-Grabplatte: Stein aus schwarzem Marmor

Erstes Bild von Queen-Grabplatte: Stein aus schwarzem Marmor

Queen Elizabeth II. ist am Montag auf Schloss Windsor beigesetzt worden. Auf ihrer Grabplatte stehen weitere Namen.

Flüchtlinge
Dutzende Todesopfer nach Bootsunglück vor syrischer Küste

Dutzende Todesopfer nach Bootsunglück vor syrischer Küste

Vor der Küste Syriens ist ein Boot mit Migranten gesunken. Menschenrechtler sprechen von Dutzenden Toten. Die Menschen kamen offenbar nicht nur aus dem Bürgerkriegsland.

Spitzenkandidaten
Schulze und Hartmann führen Grüne in Bayern-Wahl 2023

Schulze und Hartmann führen Grüne in Bayern-Wahl 2023

Sie führen bereits die Fraktion im derzeitigen Landtag an. Und auch im kommenden Jahr sind Katharina Schulze und Ludwig Hartmann an der Spitze der Grünen in Bayern gesetzt.

Adel
König Charles erstmals mit Red Box zu sehen

König Charles erstmals mit Red Box zu sehen

Nach Ende der zehntägigen Staatstrauer für Queen Elizabeth, übernimmt König Charles nun langsam die Geschäfte seiner Mutter. Zum ersten Mal sieht man ihn beim Bearbeiten wichtiger Unterlagen aus der Red Box.

Moskau

Teilmobilmachung in Russland
Hunderte Festnahmen bei neuen Anti-Kriegs-Protesten

Hunderte Festnahmen bei neuen Anti-Kriegs-Protesten

Trotz brutaler Polizeigewalt demonstrieren in Russland wieder Menschen gegen die von Kremlchef Putin angeordnete Teilmobilmachung für den Krieg in der Ukraine. Es gab zahlreiche Festnahmen.

Tod von Mahsa Amini
Hunderte Festnahmen bei neuen Protesten im Iran

Hunderte Festnahmen bei neuen Protesten im Iran

Viele Menschen im Iran tragen erneut ihre Wut über den Tod einer jungen Frau auf die Straße. Es gibt Hunderte Festnahmen. Die Regierung sieht keine Schuld bei der Polizei und macht eine klare Ansage.

Energiepreise
Bund-Länder-Streit über Finanzierung weiterer Entlastungen

Bund-Länder-Streit über Finanzierung weiterer Entlastungen

Der Staat will noch einmal nachlegen, um gestiegene Preise für Gas, Strom und Lebensmittel abzufedern - doch woher kommt das Geld? Die Länder bringen sich für eine Runde mit dem Kanzler in Stellung.

Parteitag
Bayerns Grünen-Chef wirft Union "plumpen Populismus" vor

Bayerns Grünen-Chef wirft Union "plumpen Populismus" vor

Bayerns Grünen-Chef geht zum Start des Parteitags in Landshut mit der Union hart ins Gericht: "Wir nähern uns einer Trump-isierung der Union", kritisiert Sarnowski. Das sei "völlig verantwortungslos".

Kirche
Katholische Reformer wollen Gegengewicht zu Traditionalisten

Katholische Reformer wollen Gegengewicht zu Traditionalisten

Reformgruppen wie "Wir sind Kirche" und Maria 2.0 dringen seit langem auf eine größere Öffnung der katholischen Kirche. Jetzt wollen sie sich bei einer Konferenz in Köln noch besser abstimmen.

Krieg in der Ukraine
Ukraine: Scheinreferenden gehen weiter

Ukraine: Scheinreferenden gehen weiter

Russland führt die Scheinreferenden in den besetzten Gebieten der Ukraine weiter fort. Die Menschen sollen über einen Beitritt zum Riesenreich entscheiden. International halten die Proteste an.

Vor den Wahlen
Weiter Aufregung in Italien um Berlusconi und von der Leyen

Weiter Aufregung in Italien um Berlusconi und von der Leyen

Nach einem kurzen und von heftigen, politischen Attacken bestimmten Wahlkampf wird in Italien am Sonntag gewählt. Am Tag davor halten sich nicht alle Parteien an den Kampagnenstopp.