• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
London
Terrorismus-Experte bezweifelt IS-Beteiligung

Nach Anschlag In London
Terrorismus-Experte bezweifelt IS-Beteiligung

Das Netzwerk um den Attentäter von London ist möglicherweise größer als zunächst vermutet. Die Polizei kontaktiert Tausende Zeugen. Terrorismusforscher Peter Neumann hat allerdings Hinweise darauf gefunden, dass die Terrormiliz Islamischer Staat nichts mit dem Anschlag zu tun hatte.

Berlin
Sie rückt näher und näher

Einführung Der Pkw-Maut
Sie rückt näher und näher

Zweiter Anlauf für die Pkw-Maut: Weil sein eigentlich beschlossenes Modell feststeckte, bringt Minister Dobrindt Nachbesserungen durchs Parlament. Damit sind aber noch nicht alle Vorbehalte ausgeräumt.

Berlin/Tel Aviv
Die wichtigsten Fragen im Nahost-Friedensprozess

Konflikt In Israel Und Palästina
Die wichtigsten Fragen im Nahost-Friedensprozess

Im Nahost-Friedensprozess bewegt sich schon länger nichts mehr. Palästinenserpräsident Abbas gilt als Politiker von gestern. Israel freut sich über den pro-israelischen Kurs Trumps. Doch der gilt auch als unberechenbar. Deshalb hofft Abbas auf die Europäer.

Brüssel
Polizei nimmt 39-jährigen Tunesier fest

Terror In Belgien
Polizei nimmt 39-jährigen Tunesier fest

Ein Mann rast durch die Fußgängerzone von Antwerpen. Im Kofferraum liegen Waffen. Nun sitzt er wegen Mordversuchs aus terroristischen Motiven in Untersuchungshaft. Die Ermittler geben sich schweigsam.

Istanbul
Erdogan will mit Nazi-Vergleichen weitermachen

Verbale Abrüstung Abgelehnt
Erdogan will mit Nazi-Vergleichen weitermachen

Präsident Erdogan will seine Nazi-Vergleiche nicht stoppen, solange er als „Diktator“ verunglimpft wird. Scharfe Kritik aus Ankara gibt es am angeblichen Verbot einer regierungsnahen Zeitung im EU-Parlament - auch wenn das Parlament ein solches Verbot dementiert.

Köln/Düsseldorf
Keine Einigkeit über Einsatz in Kölner Silvesternacht

Untersuchungsausschuss
Keine Einigkeit über Einsatz in Kölner Silvesternacht

Aus Sicht von CDU und FDP ist die Kölner Silvesternacht ein Beleg für mangelnde innere Sicherheit in Nordrhein-Westfalen. Das wollten sie im Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses festhalten. Doch die Regierungsfraktionen stemmten sich dagegen

Antwerpen
Autofahrer  mit Waffen rast durch Antwerpen

Neue Terror-Angst
Autofahrer mit Waffen rast durch Antwerpen

In Belgien wird am Tag nach den Anschlägen in London Terroralarm ausgelöst. Wollte ein Franzose im Haupteinkaufsviertel von Antwerpen mit seinem Wagen Menschen totfahren?

London
Polizei identifiziert Täter als 52-jährigen Briten

Anschlag In London
Polizei identifiziert Täter als 52-jährigen Briten

Der Attentäter von London war für die Polizei kein Unbekannter. Hinter dem Anschlag scheint die Terrormiliz IS zu stecken. Die Opfer kommen aus mindestens elf Ländern, auch aus Deutschland.

Berlin
Bundestag beschließt Gesetz zur Endlagersuche

Wohin Mit Dem Atommüll?
Bundestag beschließt Gesetz zur Endlagersuche

Mit der Atomenergie in Deutschland ist 2022 Schluss. Doch dann muss der radioaktive Atommüll eine Million Jahre lang sicher lagern. Für die schwierige Suche nach einem Endlager hat der Bundestag nun die Regeln beschlossen.

Hannover
Machtprobe in der niedersächsischen AfD

Landesparteitag In Hannover
Machtprobe in der niedersächsischen AfD

Im niedersächsischen Landesverband der AfD liegen Gegner und Anhänger des Vorsitzenden Paul Hampel im Clinch. Auf dem Parteitag am Wochenende könnte sich die Spannung entladen. Denn der Unterstützer von Björn Höcke hat mindestens eine Gegenkandidatin.

London
Vier Tote  bei Doppelanschlag in London

Angriffe Nahe Britischem Parlament
Vier Tote bei Doppelanschlag in London

Mitten im Zentrum von London rast ein Auto in Fußgänger entlang einer belebten Brücke. Vor dem Parlamentsgebäude attackiert der Angreifer dann einen Polizisten. Die britische Polizei geht von Terrorattacken aus.