• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt

Terror in Afghanistan
Viele Schüler bei IS-Anschlag in Kabul getötet und verletzt

Viele Schüler bei IS-Anschlag in Kabul getötet und verletzt

Während Taliban und Regierungsvertreter über Frieden sprechen, geht der Terror in Afghanistan weiter. Jetzt hat ein Selbstmordanschlag die Hauptstadt Kabul erschüttert. Zu dem Blutbad unter Kindern und Jugendlichen bekennt sich die Terrormiliz Islamischer Staat.

Frankreich
Verurteilungen nach positiven Aussagen über Lehrer-Mord

Verurteilungen nach positiven Aussagen über Lehrer-Mord

Der Mord an einem Lehrer nahe Paris hat Frankreich schockiert. Aber es gibt auch Menschen, die die islamistische Tat befürwortet haben. Die Justiz hat nun in Schnellverfahren erste Urteile nach solchen Äußerungen gesprochen.

An mehreren Orten?
Beim CDU-Parteitag deutet sich eine Insellösung an

Beim CDU-Parteitag deutet sich eine Insellösung an

Anfang Dezember will die CDU eigentlich einen neuen Parteichef wählen. Doch der Parteitag wird wegen der Corona-Lage in der geplanten Form immer unwahrscheinlicher. Am Montag soll eine Entscheidung über ein Ausweichszenario fallen.

Forderung des VdK
Sozialverband: Ältere Menschen vor Isolation schützen

Sozialverband: Ältere Menschen vor Isolation schützen

Während sich die Corona-Krise verschärft, mahnt VdK-Präsidentin Verena Bentele: Ältere Menschen, zum Beispiel in Pflegeeinrichtungen, dürften nicht allein gelassen werden.

Berlin

Dresdener Messerangriff
Streit um Abschiebestopp für Syrer

Streit um Abschiebestopp für Syrer

Entsetzen auch bei der Kanzlerin: „Ein grauenvolles Verbrechen“ sei das, erklärt Regierungssprecher Steffen Seibert ...

Volkswirte besorgt
Zweite Corona-Welle: Warnung vor wirtschaftlichen Folgen

Zweite Corona-Welle: Warnung vor wirtschaftlichen Folgen

Wirtschaftsminister Peter Altmaier nennt die Corona-Lage "dramatisch" und warnt vor einem neuen flächendeckenden Lockdown. Auch aus Sicht von Ökonomen dürfte es bald ungemütlicher werden. Finanzminister Olaf Scholz sieht das Land aber finanziell gut gerüstet.

Erneute Bitte per Video
Merkel: Gebot der Stunde heißt Kontakte reduzieren

Merkel: Gebot der Stunde heißt Kontakte reduzieren

Der Videopodcast von Kanzlerin Merkel mit ihrem dramatischen Corona-Appell hatte vor einer Woche Wellen geschlagen. Um ihren Worten Nachdruck zu verleihen, hat sie diesen Podcast nun eine Woche später einfach nochmal wiederholt.

Andrzej Duda
Polens Präsident positiv auf Corona getestet

Polens Präsident positiv auf Corona getestet

Polen meldet laufend neue Rekorde bei der Zahl der Neuinfektionen. Auch das Staatsoberhaupt ist nun positiv getestet worden.