Berne - Nach mehr als 27 Jahren Tätigkeit bei der Gemeinde Berne ist Hans-Gerhard Voelker, vielen Schülern als „Hansi“ bekannt, nun in den Ruhestand verabschiedet worden.

Voelker wurde 1992 als Schul- und Feuerwehrhausmeister eingestellt. Von 1992 bis 2003 betreute er die Grundschule in den Räumlichkeiten Am Breithof 6. Mit dem Neubau der Comenius-Schule am Kinnerpadd 2 im Jahr 2003 zog er mit seiner Familie in die angrenzende Hausmeisterwohnung. Neben der Betreuung der Grundschule war Voelker auch für die Betreuung der Kindertagesstätte und der Sporthalle zuständig.

In einer gemeinsamen Feierstunde wurde die langjährige Tätigkeit durch Bürgermeister Hartmut Schieren-stedt, die Fachbereichsleiterin Anke Egenhoff und die Schulleiterin Isabell Meyer sowie die Leiterinnen der Kindertagesstätten Berne und Neuenkoop, den Personalrat sowie die Kolleginnen und Kollegen gewürdigt.