• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik

Kundgebung: Kleiner Ostermarsch bis zur Großen Kirche

03.04.2018

Bremerhaven Mit rund 60 Teilnehmern startete am vergangenen Sonnabend auch in Bremerhaven ein kleiner Ostermarsch. Nach einem Treffen am Zolltor Roter Sand begleitete die Polizei die Kundgebungsteilnehmer durch die Alte Bürger und die Fußgängerzone bis zum Platz vor der Großen Kirche. Hier nahmen mehrere Sprecher Stellung zum Leitthema „Alarmstufe Rot für den Planeten Erde“. Dabei verlangten die Redner unter anderem eine Verringerung des deutschen Rüstungsetats – statt ihn von gegenwärtig 37 auf 70 Milliarden Euro aufzustocken, eine umgehende Beendigung der Auslandseinsätze der Bundeswehr und ein Verbot für Waffenexporte.

Mit Blick auf die Unterweserregion wünschten sich die Demonstranten, dass Bremerhaven und Nordenham nicht länger als Umschlagsorte für Waffen genutzt werden.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.