• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik

Der schönste Bock kommt aus Neuenkirchen

12.07.2019

Knapp 40 Heidschnuckenböcke sind beim traditionellen Tag der Heidschnuckenzüchter prämiert und versteigert worden. „Der beste Bock kommt vom Verein Schäferhof aus Neuenkirchen“, sagte Mathias Brockob, Berater des Verbandes der Lüneburger Heidschnuckenzüchter. Beim 70. Heidschnuckentag in Müden/Örtze im Landkreis Celle drehte sich am Donnerstag alles um das Symboltier der Lüneburger Heide. Noch etwa 12 000 der Tiere gibt es nach Schätzungen des Verbandes in Niedersachsen. Die Zahl ist aber rückläufig, weil immer mehr Halter aufgeben. „Das hat wirtschaftliche Gründe – dazu kommt die rasante Ausbreitung des Wolfes“, sagte Brockob. Die Heidschnucken waren einst die wichtigste Nutztierart in der Region. Heute werden sie vor allem in der Landschaftspflege eingesetzt. Ohne die Schafe würde die Heide wieder mit Büschen und Bäumen zuwachsen.  DPA-BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.