• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik

Lohngefälle in Niedersachsen: Frauen verdienen im Schnitt weniger als Männer

28.01.2021

Hannover Männer haben in Niedersachsen 2019 im Schnitt 525 Euro mehr pro Monat verdient als Frauen. Das geht aus einer Erhebung des Statistischen Landesamtes hervor, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Deutliche Unterschiede zeigten sich demnach in den einzelnen Landkreisen. So verdienten Frauen im Landkreis Harburg neun Prozent weniger als Männer – in Emden betrug das Lohngefälle 29 Prozent.

Auch bestritten weniger Frauen ihren Lebensunterhalt durch eigene Erwerbstätigkeit: 64 Prozent der Frauen im erwerbsfähigen Alter waren 2019 erwerbstätig, bei den Männern waren es 77 Prozent. Anteilig am meisten Frauen waren mit 73 Prozent im Landkreis Grafschaft-Betheim erwerbstätig. In Delmenhorst waren es nur 46 Prozent. Der Anteil erwerbstätiger Niedersächsinnen stieg dem Landesamt zufolge seit 2008 um gut 12 Prozentpunkte.

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.