• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik

Corona-News Im Überblick: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Dienstag

22.04.2020

Im Nordwesten Laufend erreichen uns neue Nachrichten zur Ausbreitung des Coronavirus. Da ist es gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten. Damit Sie, liebe Leserinnen und Leser, auf dem Stand der Dinge bleiben, fasst unsere Redaktion nun jeden Abend die wichtigsten Nachrichten vom Tage für Sie zusammen.

Das sind die wichtigsten Nachrichten zur Coronakrise

•  Die Zahl der laborbestätigten Corona-Fälle ist in Niedersachsen erneut um 125 auf 9275 Personen angestiegen. Die Zahl der Todesfälle stieg ebenfalls auf 331 Personen. 5760 Betroffene gelten inzwischen als genesen.

• Während immer mehr Bundesländer zum Eindämmen der Corona-Epidemie eine Maskenpflicht beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr einführen, halten sich Niedersachsen und Bremen noch zurück. Niedersachsen wolle weiterhin die nächsten Bund-Länder-Gespräche zu der Epidemie abwarten und belasse es bei einer dringenden Empfehlung zum Tragen von Alltagsmasken, sagte eine Regierungssprecherin am Dienstag. Bremen will am Freitag entscheiden. Wilhelmshaven führt indes ein Maskenpflicht für den Busverkehr ab kommenden Montag ein, wie die Stadt am Dienstag ankündigte.

Lesen Sie auch:

Nordwest-Liveblog Zum Coronavirus
Landkreis Osnabrück: 92 Corona-Fälle in Fleischbetrieb

Keine Münchner Wiesn für Millionen Feierfreudige aus aller Welt: Das berühmte Oktoberfest ist wegen der Corona-Pandemie für dieses Jahr abgesagt worden. Die Wiesn 2020 sollte vom 19. September bis zum 4. Oktober stattfinden, rund sechs Millionen Besucher aus aller Welt wurden dazu erwartet.

Die Saison in der 1. und 2. Handball-Bundesliga (HBL) der Männer ist abgebrochen worden. Das haben die 36 Clubs am Dienstag nach einer Abstimmung mit großer Mehrheit beschlossen. Meister ist der THW Kiel. Durch den Saisonabbruch bleibt der Tabellenletzte HSG Nordhorn-Lingen auch in der kommenden Spielzeit erstklassig, da es keine Absteiger gibt. Auch die Dritte Liga wurde daraufhin abgebrochen. Tabellenführer Wihelmshavener HV steigt damit in die 2. Liga auf.

Lesen Sie auch:

Liveblog Zum Coronavirus
Rechtsextreme nutzen Corona-Proteste für sich

Der Berlin-Marathon muss in diesem Jahr wegen der Corona-Krise abgesagt werden. Der Senat beschloss am Dienstag ein Verbot von Großveranstaltungen mit mehr als 5000 Teilnehmern bis zum 24. Oktober. Der Marathon sollte am 27. September stattfinden, im vergangenen Jahr waren 47000 Teilnehmer an den Start gegangen. Im Zuge der Coronakrise waren zuletzt auch zahlreiche andere Marathons abgesagt worden, wie zum Beispiel der in Hamburg, der am vergangenen Sonntag geplant war, sowie der in Hannover, der am kommenden Sonntag stattfinden sollte.

• Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bekommt fast acht Milliarden Euro, um in der Corona-Krise Masken, Handschuhe und andere Schutzausrüstung für Arztpraxen und Krankenhäuser zu beschaffen. Den Betrag von 7,8 Milliarden Euro hat das Bundesfinanzministerium nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur bereits genehmigt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
FDP Volkswagen Landkreis Oldenburg Airbus S. A. S. HSG Nordhorn-Lingen GALERIA Kaufhof Adidas ÖVP Lockheed-Martin Bundesfinanzministerium Bund Werder Bremen Seniorenzentrum Meyer-Werft Bündnis 90/Die Grünen SPD CDU Bundeskanzleramt Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Polizei Klinikum Links der Weser Nordwest-Krankenhaus Ordnungsamt Atrium am Wall Rewe Cewe Color Delmenhorst Rasta Vechta Bundeswehr Luftwaffe AB InBev SV Werder Bremen Derby Cycle Bereitschaftspolizei Nordwest-Zeitung Baseline HBL THW Kiel Bundesregierung Marienhospital Karstadt Bundespolizei EU BMWi RKI ISS G20 Forschungszentrum Borstel Internationales Olympisches Komitee dpa Coronavirus Ostersonntag Oktoberfest Rock am Ring Olympische Spiele Olympia 2020 Berlin Marathon Airbus A350 Stephan Weil Markus Lanz Gaby Treschock Claudia Schröder Julia Willie Angela Merkel Jens Spahn Jörg Bode Hendrik Hoppenstedt Hauke Jagau Matthias Kutzner Christian Leonhard Carola Reimann Gunnar Kilian Michel Pepa Susanne Koop Florian Kohfeldt Hannes Feise Cristian Ugalde Donald Trump Patrick Herrmann Elizabeth II. Wolfgang Schäuble Recep Tayyip Erdogan Peter Altmaier Boris Johnson Olaf Scholz Sebastian Kurz Lothar H. Wieler Helge Braun Alberto Fernandez Prince Charles Thomas Bach Shinzo Abe Bernd Althusmann DEUTSCHLAND WILHELMSHAVEN AMMERLAND WOLFSBURG OLDENBURG HAMBURG BREMERHAVEN BERLIN HANNOVER NIEDERSACHSEN ÖSTERREICH WIEN ITALIEN FRANKREICH BRAUNSCHWEIG OSNABRÜCK NORDERNEY FRIESLAND NÜRNBERG USA MÜNCHEN NORDHORN NIEDERLANDE MARBURG TÜRKEI USEDOM NEW YORK CITY NEW YORK ALEXANDERPLATZ VENICE BEACH LOS ANGELES GROSSBRITANNIEN TOKIO MADRID SPANIEN EUROPA ROM BARCELONA SERIATE BERGAMO ARGENTINIEN BREMEN EMS HESSEN SANDERBUSCH MASCHSEE OLDENBURGER LAND BADEN-WÜRTTEMBERG ARNSBERG SHINJUKU FLUGHAFEN LEIPZIG/HALLE

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.