• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Nachrichten Politik

König Willem-Alexander verkündet Abschied vom Sozialstaat

18.09.2013

König Willem-Alexander hat die Niederländer auf einen Abschied vom Sozialstaat des 20. Jahrhunderts eingeschworen. An dessen Stelle rücke eine „Gesellschaft der Mitverantwortung“, sagte der neue Monarch am Dienstag in seiner ersten Thronrede, die Ministerpräsident Mark Rutte verfasst hatte. Die Menschen müssten künftig mehr selbst vorsorgen und sollten sich weniger auf die Hilfe des Staats verlassen.

An der Seite Willem-Alexanders saß bei der feierlichen Zeremonie im Rittersaal des Parlaments auch erstmals Königin Máxima, gekleidet in eine lange goldfarbene Robe.