Lemwerder - Trotz der Corona-Pandemie halten die Freidemokraten in Lemwerder an ihrer alljährlichen Sommerbereisung fest. Wie Harald Schöne, FDP-Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat Lemwerder, mitteilt, werden auf jeden Fall die notwendigen und vorgeschriebenen Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie berücksichtigt.

Die Organisation der diesjährigen Tour hat Ratsherr Werner Ammermann übernommen. Gestartet wird am Donnerstag, 20. August, beim Rathaus in Lemwerder. Treffpunkt ist dort um 17 Uhr. „Angesteuert“ wird während der Bereisungstour eine Anzahl von Bauvorhaben in der Gemeinde, zu der auch die laufende und anstehende Maßnahme im Dorfgemein- schaftshaus in Altenesch zählt.

Interessierte, die sich den Freidemokraten bei ihrer Sommerbereisung anschließen möchten – die Teilnehmerzahl ist laut Harald Schöne begrenzt –, mögen sich bei Werner Ammermann unter der Telefonnummer 0421/679907 melden.