• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Niedersachsen

Gesundheit: 1,4 Millionen Impfdosen

12.09.2020

Hannover Niedersachsen bleibt bei seiner vorsichtigen Linie im Umgang mit dem Coronavirus: Die Landesregierung verlängerte am Freitag die derzeit geltende Corona-Verordnung bis zum 30. September. Allerdings gibt es Erleichterungen bei der Durchführung von Messen, Kongressen und Ausstellungen.

Grundsätzlich sieht die Verordnung zwar vor, dass Messen bis zum 30. September untersagt sind. Derartige Veranstaltungen können jedoch von den zuständigen Behörden zugelassen werden, wenn die Veranstalter ein überzeugendes Hygienekonzept vorlegen, wie Regierungssprecherin Anke Pörksen am Freitag in Hannover erläuterte. In dem Konzept ist insbesondere vorzusehen, die Zahl der Besucher zu begrenzen, das Abstandsgebot zu wahren, Personenströme zu steuern, Oberflächen und Sanitäranlagen ständig zu reinigen und sicherzustellen, dass Räume ständig gut gelüftet werden.

Nach entsprechenden Gerichtsurteilen lässt die Verordnung den Betrieb von Prostitution in bestimmtem Umfang wieder zu. Auch dafür sind spezielle Hygienemaßnahmen erforderlich.

Derweil wappnet sich das Land für die Grippesaison im Herbst. Über die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) seien 1,4 Millionen Impfdosen sowie eine Reserve von zehn Prozent geordert worden, sagte der Sprecher des Gesundheitsministeriums, Oliver Grimm. Das entspreche einer Steigerung von gut 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Grimm empfahl insbesondere Menschen, die den sogenannten Risikogruppen angehören, sich impfen zu lassen. Im Vorjahr sei die Grippeschutzimpfung nicht so stark wie erhofft angenommen worden. Ziel des Landes sei es, einen gleichzeitigen Anstieg der Infektionen mit dem Grippevirus und mit Corona zu verhindern, hieß es.

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Stefan Idel Redakteur / Landespolitischer Korrespondent
Rufen Sie mich an:
0511 161 23 15
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.