• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Niedersachsen

Frage des Tages: Finden Sie es richtig, dass Schulen am Montag in Präsenzunterricht starten?

06.01.2022

Oldenburg Die Schulen in Niedersachsen sollen kommende Woche mit den angekündigten Corona-Regeln starten. „Dieses Konzept halten wir nach wie vor für tragfähig, um nach den Ferien am 10. Januar mit Präsenzunterricht in Sicherheit zu starten“, sagte ein Sprecher des Kultusministeriums in Hannover. Distanzlernen oder Wechselunterricht seien landesweit zum Start nach den Ferien nicht vorgesehen.

Wir wollen wissen: Was halten Sie davon? Stimmen Sie ab oder mailen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema an fragedestages@nwzmedien.de. Mit Ihrer Einsendung stimmen Sie zu, dass wir Ihren Kommentar redaktionell weiterverarbeiten dürfen.

In der kommenden Woche müssen sich Schülerinnen und Schüler laut Ministerium jeden Tag zu Hause auf das Coronavirus testen. Damit soll verhindert werden, dass bei einem positiven Test eine mögliche Corona-Infektion in die Schule getragen wird. Die Tests werden von den Schulen gestellt.

Die tägliche Testpflicht gilt nicht für Kinder und Jugendliche, die bereits gegen das Coronavirus geimpft oder von einer Covid-Infektion genesen sind. Schüler aller Jahrgangsstufen müssen eine Maske im Unterricht tragen. Vom 17. Januar an soll die Testpflicht dann wieder auf dreimal wöchentlich gesenkt werden - in der Regel montags, mittwochs und freitags.

„Fast alle Lehrkräfte sind zudem geimpft, viele auch bereits geboostert. Auch der Anteil der geimpften Kinder und Jugendlichen wächst an“, betonte der Sprecher.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.