• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Niedersachsen

Unsichtbare Bürgerwehr

16.01.2016

Oldenburg Rund hundert Menschen haben sich am Freitagabend auf dem Rathausplatz und Schlossplatz versammelt, darunter viele Jugendliche, vor allem aus dem linken Spektrum. Sie demonstrierten gegen ein geplantes Treffen einer angeblichen, neu gegründeten Oldenburger Bürgerwehr. Von der Bürgerwehr selbst war jedoch bis auf Weiteres nichts zu sehen.

Einige Polizeikräfte waren während der Versammlung der Gegendemonstranten zugegen. Es blieb friedlich, teilte Polizeipressesprecher Mathias Kutzner am Abend mit. Bereits gegen 21.30 Uhr löste sich das Treffen in der Innenstadt auf.

Nach den Übergriffen in Köln hatte ein Pensionär im Internet dazu aufgerufen, dass die Bürger die Sache nun selbst in die Hand nehmen müssten. Eine zweite Gruppe meldete sich am Dienstag mit einem Aufruf im Internet.

Christoph Kiefer Redaktionsleitung / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2101
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.