• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik

Was ist da los? Alexander Will bereist Europa

30.03.2019

Oldenburg In Europa wird gewählt: Vom 23 bis 26. Mai sollen die Menschen zwischen Atlantik und Mittelmeer ein neues Europäisches Parlament bestimmen. Der EU aber geht es nicht gut – nicht nur spaltet der Brexit die Gemeinschaft, auch in vielen anderen Ländern, besonders in Mittel- und Osteuropa, wächst die EU-Skepsis. Was ist da los?

Unsere Zeitung möchte mehr wissen. Deswegen ist NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will am Freitag losgefahren: Er erkundet zehn Tage lang die Lage im Osten Europas. Er spricht mit Menschen, die um Zusammenhänge wissen, und versucht zu verstehen, wie diese Region tickt.

Dabei liegt dem Historiker Will auch eine weitere Frage am Herzen: Was verbindet uns in Europa? Welche Identitäten entwickeln Europäer? Wie gehen wir mit unserer teils blutigen Geschichte um? Auf seiner Reise wird er darum auch den wohl schlimmsten historischen Ort in Europa besuchen – das ehemalige deutsche Vernichtungslager Auschwitz.

Die Route führt ihn zunächst nach Ostdeutschland, von dort aus weiter nach Tschechien. Es folgen Wien, Budapest und die slowakischen Berge, bevor es weiter nach Polen geht. Will wird Schlesien durchqueren und in Görlitz wieder deutsches Territorium betraten.

Im Reise-Blog gibt’s ab heute täglich Nachricht. Ausführliche Berichte und Podcasts folgen dann in der Nordwest-Zeitung und online.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.