• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik

Fünf Mal Wissen und Mitfühlen

30.08.2019

Oldenburg Im ersten Teil geht es um eine grundsätzliche Frage: Warum ist der Osten, und vor allem Sachsen, in Aufruhr – sei es auf der Straße oder sei es an der Wahlurne? Will hat mit zwei Menschen gesprochen, die aus eigener reicher Erfahrung erklären, wie und warum die Lage im Osten sich so zugespitzt hat.

Teil zwei hat Will nach Augustusburg bei Chemnitz und Görlitz geführt. Am Rande des Erzgebirges traf er einen SPD-Bürgermeister im AfD-Land. In Görlitz an der polnischen Grenze sprach Will mit zwei Politikern von CDU und AfD, die sich einen harten Kampf um den Sessel des Oberbürgermeisters geliefert haben - und er verrät, warum die Stadt Görlitz bei der Landtagswahl wichtig für Sachsen und sogar für ganz Deutschland werden könnte.

Die nächste Folge ist ein Gespräch mit Frauke Petry - einst umstrittene AfD-Chefin und heute mit einer neuen Partei - wohl chancenlos - bei den Landtagswahlen in Sachsen am Start.

Teil vier spielt in den Kohlerevieren im Leipziger Umland und der Lausitz. Was bedeuten Kohleausstieg und Energiewende für diese Region? Und wie fühlt es sich an, in einem Dorf zu leben, das ein Bergbauunternehmen wegbaggern will?

Am Schluss steht schließlich ein Blick auf die politischen Ränder. In Sachsen werden, wenn die Umfragen stimmen, rund 40 Prozent der Wähler entweder für die Linkspartei oder für die AfD stimmen. Wie verkaufen diese Parteien ihre Politik?

Dr. Alexander Will Leiter Newsdesk / Politikredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2092
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.