• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Namen

Hans-Jochen Vogel

02.02.2016

Der SPD-Politiker und ehemalige Bundesminister Hans-Jochen Vogel wird am Mittwoch (3. Februar) 90 Jahre alt. 1926 in Göttingen geboren, trat Vogel nach dem Jura-Studium in Marburg und München in den bayerischen Staatsdienst ein. Mit 34 Jahren wurde er in München Oberbürgermeister. In der sozialliberalen Regierung war er Bau- und später Justizminister, 1981 für kurze Zeit Regierender Bürgermeister in Berlin. An der Spitze der SPD-Fraktion im Bundestag stand er von 1983 bis 1991 und wurde 1987 als Nachfolger Willy Brandts Parteichef.

Der SPD-Politiker und Katholik Vogel engagierte sich viele Jahre auch im Protestantismus, etwa als Redner auf Kirchentagen und in evangelischen Akademien. Vogel ist Vater von drei Kindern, eine seiner Töchter ist evangelische Religionslehrerin. Seit zehn Jahren lebt er mit seiner Frau Liselotte in einem Altenstift in München.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.