• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Namen

Reinhard Nemetz

08.11.2013

Der Münchner Kunstfund – viele wollen die Bilder sehen. Doch die Staatsanwaltschaft Augsburg hat strikt untersagt, die wertvollen Kunstwerke öffentlich zu machen. Reinhard Nemetz ist einer der wenigen, der die Arbeiten kennt. Als Leitender Oberstaatsanwalt ist er so etwas wie der Hüter des Schatzes – und er lässt so schnell keinen an sich vorbei.

Er ist ein Vollprofi, den nicht viel aus der Ruhe bringt. Kein Wunder, hat der 62-Jährige in seiner Karriere schon viele Erfahrungen mit schlagzeilenträchtigen Fällen gesammelt. Da war 1996 der Mord an der kleinen Natalie, der eine Debatte über Sexualstraftäter auslöste. Für Aufsehen sorgte 1999 der krebskranke Mukarim Emil, dessen Eltern einer Sekte angehörten und das Baby nicht operieren lassen wollten. Der treueste Begleiter des Staatsanwalts war jedoch ein anderer: Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.