• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Namen

Yves-François Blanchet

23.10.2019

Heimlicher Wahlsieger in Kanada ist der Bloc Québé-cois, eine Regionalpartei aus der gleichnamigen französischen Provinz. Sie könnte dafür sorgen, dass Justin Trudeau trotz Verlusten Premierminister bleiben kann. Einer der Erfolgsfaktoren der Québec-Partei ist ihr neuer Parteichef: Yves-François Blanchet verdreifachte die Mandate im kanadischen Parlament.

Blanchet führt erst seit diesem Jahr den Bloc Québécois. Der 54-Jährige ist Absolvent der Université de Montréal. Er positionierte den Block als Interessensvertretung der Bewohner von Québec und der französischsprachigen Bevölkerung. Blanchet hält zwar enge Kontakte zur nationalistischen Provinzregierung, sucht aber nicht den Bruch mit Kanada. In der Wahlnacht sagte er, er wolle zum Funktionieren des kanadischen Parlaments beitragen und Gesetze unterstützen, die gut für Québec seien.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.