• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Gartenzeit Rasenpflege

Gardena Handymower: Rasenpflege mühelos wie Staubsaugen

15.05.2020

„Er hat einen leistungsstarken 18-Volt-Akku und ist ideal für kleine Rasenflächen bis zu etwa 50 Quadratmetern“, erklärt Heribert Wettels, Pressesprecher aus dem Hause Gardena. Der kleine Rasenmäher gelangt auch an schwer zugängliche Stellen im Garten. Der schwenkbare Handgriff sorgt für leichtgängiges Manövrieren. Selbst Flächen unter Objekten und Gartenmöbeln lassen sich gut erreichen, lästiges Umstellen ist nicht erforderlich. Eingesetzt werden kann der kleine Rasenmäher auch als Korrektur für größere Flächen, wo der Mähroboter oder größere Rasenmäher nicht mehr hinkommen. Die Schnitthöhe lässt sich bequem in drei verschiedene Stufen einstellen. Mit seinem 22 Zentimeter langen Mulchmesser hinterlässt der HandyMower nur winzige Grasschnipsel, die liegen bleiben können und als natürlicher Dünger bis in die Graswurzeln vordringen. Der 18 Volt-Lithium-Ionen Akku, der auch mit anderen Gartengeräten des 18 Volt Akkusystems von Gardena kompatibel ist, sorgt beim HandyMower für eine Laufzeit von maximal 20 Minuten, ist aber schnell wieder aufgeladen. Die Neuheit mit dem schwenkbaren und aufstellbaren Griff benötigt nur wenig Platz zur Aufbewahrung.

Swantje Sagcob Redakteurin / Sonderthemen Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4661
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.