• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Rastede

Hauptversammlung: AWo plant Festwoche zum 40-jährigen Bestehen

26.02.2014

Rastede Der AWo-Ortsverein Rastede hat einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Eckart Kroon stellte sein Amt aus persönlichen und beruflichen Gründen zur Verfügung. In der Jahreshauptversammlung im AWo-Kompetenzzentrum am Mühlenhof wählten die Mitglieder seine bisherige Stellvertreterin Anne Brandt zur neuen Vorsitzenden.

Neu besetzt werden mussten weitere Vorstandsaufgaben, die zuletzt Kroon wahrgenommen hatte. Zum Schriftführer wählten die Mitglieder Torsten Enneking, zur Kassenführerin Marion von Döllen. Auch eine eigene Revisorin hat der Ortsverein nun wieder: Ilse auf dem Hövel übernimmt das Amt, das zuletzt vom Kreisverband mit übernommen worden war. Zum 2. Vorsitzenden wählten die Mitglieder Fritz Schröder, der die Nachfolge von Anne Brandt antritt. Neue Beisitzer sind Marion Wempe und Melanie Reins. Wiedergewählt wurden Lars Bonk und Waldemar König.

Die neue Vorsitzende Anne Brandt informierte die Mitglieder über geplante Aktivitäten in 2014. Im Mittelpunkt wird die aktive Mitgestaltung der Feierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen des Ortsvereins, der Altenwohnanlage und der Wohnanlage am Mühlenhof stehen. Der runde Geburtstag soll mit einer Festwoche vom 13. bis 20. Juni gefeiert werden.

Kroon hatte den Vorsitz im Ortsverein vor vier Jahren übernommen. Damals zählte der Verein knapp 50 Mitglieder. In Kroons Amtszeit konnte die Mitgliederzahl auf aktuell mehr als 70 erhöht werden. Zudem wurden wieder vermehrt Aktivitäten angeboten.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.