• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Rastede

Erstmals Einspänner

20.07.2015

Rastede Stillstand ist ein Fremdwort für die Organisatoren des Landesturniers. Es hat wohl kaum ein Jahr gegeben, an dem nicht irgendeine Neuerung bekannt gegeben werden konnte. So gibt es auch in diesem Jahr wieder etwas ganz Neues zu sehen: Ein Einspänner-Championat der Klasse S – eine dreiteilige Prüfung der schwersten Kategorie für Kutschen, die von nur einem Pferd gezogen werden.

Das Championat startet am Freitagmorgen, 24. Juli, mit einer Dressurprüfung, der sich am Sonntag, 26. Juli, die Hindernisprüfung anschließt. Im Anschluss findet die Siegerehrung der kombinierten Wertung auf dem Fahrer-Viereck statt. Zu diesem neuen Einspännerchampionat erwarten die Veranstalter rund 25 Gespanne aus Deutschland. Pikant dürfte die Tatsache sein, dass die Veranstaltung eine Generalprobe für die Deutschen Meisterschaften 2016 sein kann, denn es gibt bereits eine Anfrage an die Veranstalter, diese Meisterschaft im Rahmen des Landesturniers durchzuführen.

Neben den neuen Einspänner-Prüfungen werden wie in den vergangenen Jahren auch die Zwei- und Vierspänner in Rastede an den Start gehen. Dabei kommen die Teilnehmer in diesem Jahr nicht nur wie bisher aus dem Oldenburger Verband, sondern aus dem Weser-Ems Raum. In der „Königsdisziplin“ – die Vierspänner – die bei ihren anspruchsvollen Dressur-, Hindernis- und Geländefahrten immer wieder für grandiose Bilder sorgen, werden auch die Altmeister Rainer Duen und Christoph Sandmann mit von der Partie sein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.