• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Rastede

Kleine Artisten kommen groß raus

19.12.2016

Rastede Sie haben jongliert, gezaubert, gesungen und dafür am Ende jede Menge Applaus bekommen: 50 einheimische und geflüchtete Kinder verwandelten am Sonntag die Bereitschaft „Rote Buche“ des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Rastede in einen großen Zirkus. Im Zuge eines besonderen Integrationsprojektes des Jugendrotkreuzes wurden sie zu Stars in der Manege. Finanziert wurde das Projekt vorrangig aus der großen NWZ -Weihnachtsaktion 2015 „Kinder helfen Flüchtlingskindern“.

„Die Kinder haben lange gearbeitet und geschwitzt“, sagte Ines Rosemann vom Circus Radieschen, als die erste Vorstellung am Vormittag begann. Mit den Zirkusprofis aus Oldenburg hatten 15 ehrenamtliche Helfer vom Jugendrotkreuz die Kinder seit dem Frühjahr zu Artisten und Akrobaten ausgebildet.

Was sie dabei alles gelernt hatten, präsentierten sie in zwei Vorstellungen mehreren hundert Zuschauern. Sie balancierten über ein Drahtseil, schwangen sich am Trapez hoch und wirbelten mit Flatterbändern in vielen verschiedenen Farben.

Die Aufführungen wurden mit der Kamera begleitet, um eine DVD zu erstellen. Diese kann beim Roten Kreuz vorbestellt werden und soll ab Januar verkauft werden. Infos: Telefon  0 44 02/97 44  97.

Rund um die Zirkusshow fand ein Tag der offenen Tür statt. „Wir haben zum Beispiel ein Sanitätszelt aufgebaut und zeigen den Rettungswagen“, sagte Roswitha Tromp (DRK).

Zum ersten Mal im Einsatz war die komplett renovierte Feldküche des DRK. „Wir kochen heute 300 Liter Erbsensuppe. Das sind etwa 500 Portionen“, sagte Frank Launer vom Küchenteam. Die Küche stammt aus dem Jahr 1961 und war zur Restaurierung extra nach Sachsen-Anhalt gebracht worden.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.youtube.vom/nwzplay 
Video

Lesen Sie auch:

Weitere Nachrichten:

Rotes Kreuz | DRK | Circus Radieschen | JRK