• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Rastede

Polizei fahndet mit Fotos nach Verdächtigen

19.04.2019

Rastede /Bremen Nach einem Einbruch in ein Rasteder Wohnhaus wird nun öffentlich nach zwei Tatverdächtigen gefahndet, teilt die Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland am Donnerstag mit.

Der Einbruch ereignete sich in der Nacht zum 23. September des vergangenen Jahres. Nachdem die Täter das Rasteder Wohnhaus nach Diebesgut durchsucht hatten, stahlen sie einen hochwertigen BMW M3 samt Originalschlüssel und Fahrzeugbrief aus der Garage. Die beiden Täter versuchten am kommenden Tag, das Auto bei einem Autohändler in Bremen-Hastedt zu verkaufen. Laut Polizei kam es jedoch nicht zu einem erfolgreichen Abschluss. Das Auto konnte später auf einem öffentlichen Parkplatz in der Stresemannstraße in Bremen sichergestellt werden.

Überwachungskameras des Autohändlers zeichneten die beiden Tatverdächtigen auf. Auf den Aufnahmen sind eine kleinere und eine größere männliche Person zu erkennen. Beide tragen einen Vollbart. Der größere Mann ist mit einer roten Steppjacke, der kleine mit einem roten Kapuzenpullover bekleidet. Am Nachmittag vor der Tat wurden zwei Personen mit diesem Erscheinungsbild von einem Zeugen vor dem Wohnhaus in Rastede beobachtet.

Wer sachdienliche Hinweise zu den auf den Fotos abgebildeten Personen geben kann, soll sich damit an das Polizeikommissariat in Bad Zwischenahn, Tel. 04403/927-115, wenden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.