• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Rastede

KOMMUNALPOLITIK: Torsten Wilters neuer Vorsitzender

07.12.2006

RASTEDE Die Wählerinnen und Wähler sollen „mit gutem Gewissen zur Wahl gehen“. Die CDU will Vertrauen gewinnen.

von wolfgang müller RASTEDE - Als Landtagsabgeordneter der CDU beruflich stark eingespannt, verzichtete Wolfgang Röttger darauf, das Amt des Rasteder CDU-Vorsitzenden fortzuführen. Mit dem 35-jährigen Torsten Wilters (verheiratet, zwei Kinder) fanden die Mitglieder in der Jahreshauptversammlung einen jungen Nachfolger. Wilters, in der vergangenen Ratsperiode noch Mandatsträger, ist den Rastedern auch durch seine Ehrenämter bekannt. Er war Drum Major bei der Showband, ist heute Leiter des Vereins „Rasteder Musiktage“.

Torsten Wilters, Enkel des legendären Rasteder Bürgermeisters und Landrates von 1946 bis 1968, Harry Wilters (1907 - 1996) will mit seinem Vorstandsteam für die CDU „das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler gewinnen und erreichen, dass sie guten Gewissens zur nächsten Kommunalwahl gehen und die Wahlbeteiligung wieder steigt“.

Dem neuen Vorsitzenden steht mit Corinna Martens und Jürgen von Deetzen (stellvertretende Vorsitzende), Gerta Pfeifer (Schriftführerin), Sven Oesten (neuer Schatzmeister) sowie Dieter von Essen, Thomas von Seggern, Karsten Janßen, Uwe Küpker und Thorsten Kobbe als Beisitzer ein deutlicher verjüngter Vorstand zur Seite. „Wir wollen Ansprechpartner für alle Bürger sein und uns um deren Anliegen kümmern“, betonte Wilters.

Im Rückblick erinnerte Corinna Martens unter anderem an den Neujahrsempfang mit dem Vizepräsidenten des Landessportbundes, Hans-Dieter Werthschulte aus Rastede, an die Muttertagsaktion mit Rosen für die Mütter und an die Kommunalwahl, „bei der wir zwar leichte Verluste hinnehmen mussten und einen Sitz verloren haben, aber nach der wir immer noch die stärkste Kraft im Rat sind“. Gewürdigt wurden auch die Aktivitäten der Senioren-Union und der Frauen-Union.

Als Kassenführer wurde nach 20-jähriger Tätigkeit Klaus Gördes verabschiedet. Für 25-jährige Treue zur CDU wurden Klaus Duddeck, Eugen Gisder, Jürgen Metjengerdes, Günther Geiger, Herbert Kreye und Hermann Seghorn geehrt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.