• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Rastede

„Wir bleiben ein stetig expandierender Verein“

27.02.2007

RASTEDE RASTEDE/WM - Bei den Internationalen Musiktagen im Schlosspark ist die Showband Rastede Gastgeber für mehr als 2000 junge Leute aus vielen europäischen Ländern. Die Farben Rastedes hat die Showband im vergangenen Jahr in Frankreich vertreten, als sie beim Jubiläumsfest zum 100-jährigen Bestehen der französischen Blasmusik mitwirkte. An die erlebnisreiche Reise erinnerte Vorsitzender Johann Sommer am Wochenende in der Jahreshauptversammlung. 68 Teilnehmer verbrachten drei Tage in Paris, wo sie an verschieden Stätten auftraten. Zu den Höhepunkten zählte der Aufmarsch auf den Champs Élysées und eine Kranzniederlegung beim Triumphbogen.

Dank sprach Sommer allen Helfern – etwa 150 – aus, die dazu beitrugen, die Internationalen Musiktage zu einem „rauschenden Fest“ werden zu lassen. Die Showband erhielt übrigens auch selbst vordere Plätze: einen ersten Rang beim DCG-Contest und einen zweiten beim European Championship. In Bösel gab es im September gleich drei erste Plätze, nämlich in der Show, für den besten Drum Major und in der Zuschauerwertung.

Zu den Veranstaltungen im vergangenen Jahr gehörten auch ein Fußballturnier, bei dem auch die Jüngsten der Showband, die „Youngstars“ auftraten, ein Sommerfest und ein Treffen mit örtlichen Musikvereinen sowie den Freunden aus Bad Oldesloh. Anfang Februar rückten die Aktiven nach Bad Oldesloh zu einem Fußballturnier aus; erstmals stellte die Showband eine Frauenmannschaft, die tapfer gekämpft, aber dennoch verloren hat. Dagegen wurden die Männer ohne Gegentore Sieger.

Bei den Ehrungen zeichnete der Vorstand Heinz von Nethen für 50-jährige Treue aus. Seit 25 Jahren sind Rainer Langerenken, Heinz Coldewey, Kurt Gehrke, Carl von Münster, Wilfried Scheffler und Stefan Scheffler dabei, seit 35 Jahren Ulla Peters und seit 30 Jahren Burkhard Severins, Karl-Heinz Bödeker, Horst Bolting, Irmtraud Bunjes, Jens Räker und Werner Taube. Neuer Ausbilder für Brass wurde Rafael Rötzer.

319 Mitglieder zählt die Showband, 13 mehr als im Jahr zuvor. „Wenn wir so weitermachen wie bisher, werden wir ein stetig lebendiger und expandierender Verein bleiben“, hob Sommer hervor.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.