• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
Nachbargemeinden
Regionalkarte
Oldenburg

Jungtiere in Oldenburg beschlagnahmt
Veterinäramt rettet Welpen aus illegalem Tierhandel

Veterinäramt rettet Welpen aus illegalem Tierhandel

Ein Fall von illegalem Welpenhandel ist in Oldenburg am vergangenen Montag vereitelt worden. Die Aktion aufgedeckt und die Behörden informiert hat Tierschützer Stefan Klippstein aus Hamburg.

Jever

Adventskonzert in Jever
Marinemusikkorps Wilhelmshaven begeistert mit Musik über 500 Gäste

Marinemusikkorps Wilhelmshaven begeistert mit Musik über 500 Gäste

Eineinhalb Stunden Hörgenuss: Mehr als 500 Gäste besuchten das Adventskonzert des Marinemusikkorps Wilhelmshaven in der Stadtkirche Jever. Der Lions-Club sammelte zudem Spenden für den guten Zweck.

Cloppenburg/Varel

Handball-Oberliga Nordsee
Bange Blicke vor großem Wiedersehen

Bange Blicke vor großem Wiedersehen

Die Handballer des Oberliga-Tabellenführers TV Cloppenburg erwarten an diesem Samstag die SG VTB/Altjührden. Die ist stark ersatzgeschwächt und musste zuletzt eine herbe Niederlage hinnehmen.

Varel/Horumersiel/Celle

Fall Kim K. aus Varel
Mädchenmörder Diesterweg darf Gefängnis in Begleitung zeitweise verlassen

Mädchenmörder Diesterweg darf Gefängnis in Begleitung zeitweise verlassen

Der Mordfall der kleinen Kim K. aus Varel wühlte vor gut 25 Jahren die Menschen im Nordwesten auf. Ihr Mörder darf nun in Begleitung und Fußfesseln zeitweise das Gefängnis verlassen.

Jever

Adventszeit in Jever
Eine ganz besondere „Lange Einkaufsnacht“

Eine ganz besondere „Lange Einkaufsnacht“

Straßengemeinschaften, Stadt und Jever aktiv: Alle arbeiten zusammen, um Jever am 2. Dezember in eine Weihnachtsstadt zu verwandeln. Die Geschäfte haben bis 22 Uhr geöffnet.

Sande

Mitspielen erwünscht auf Modellbahnanlage Sande
Großspurig in die Adventszeit

Großspurig in die Adventszeit

Staunen und Mitspielen erwünscht: In Sande betreibt die ARGE Große Modellbahnen Weser Ems auf 700 Quadratmetern ihre große Anlage. Nun ist die Anlage wieder für das Publikum geöffnet.

Bad Zwischenahn

Schulzentrum Bad Zwischenahn
Schüler bedroht Mädchen in der Pause mit Messer

Schüler bedroht Mädchen in der Pause mit Messer

Ein älterer Schüler des Gymnasiums in Bad Zwischenahn soll jüngere Schülerinnen in der Pause mit einem Messer bedroht haben. Er ist vom Unterricht ausgeschlossen, die Polizei ermittelt.

Jeverland

Fußball-Weltmeisterschaft in Katar
Keine WM-Euphorie in Friesland

Keine WM-Euphorie in Friesland

Die Fußball-WM in Katar ist in vollem Gang, aber die Euphorie für das Turnier bleibt aus. In Friesland stehen die Menschen der WM kritisch gegenüber und verzichten auf das Schauen der Spiele.

Wilhelmshaven

LNG-Beschleunigungsgesetz
Verbände fordern mehr Umweltschutz bei LNG-Terminal in Wilhelmshaven

Verbände fordern mehr Umweltschutz bei LNG-Terminal in Wilhelmshaven

Umweltverbände drängen darauf, dass die Bürger bei der Errichtung der LNG-Terminals in Wilhelmshaven beteiligt werden. Nun machten sie diese und weitere Forderungen noch einmal deutlich.

Oldenburg

Prozess in Oldenburg
37-Jähriger will Teufel vertreiben und Polizisten erstechen

37-Jähriger will Teufel vertreiben und Polizisten  erstechen

Bei einem Polizeieinsatz am 25. Mai in Oldenburg fuchtelte ein Mann mit einem Messer herum und sprach von Hitler oder Jesus. Schließlich versuchte er, einen Polizisten zu verletzen. Jetzt steht er vor Gericht.

Jever

Diskussion um „Fritz-Levy-Platz“
„Jever hat die Chance, sich zu erinnern“

„Jever hat die Chance, sich zu erinnern“

Der Bahnhofsvorplatz in Jever wird in „Fritz-Levy-Platz“ umbenannt. Das hat für Diskussionen gesorgt. Nun melden sich Ariane Litmeyer und Jan Charzinski zu Wort. Sie riefen das Projekt „Aber wo ist Fritz“ ins Leben.

Brake

Ukraine-Krise
In Brake entsteht Sammelunterkunft für Flüchtlinge

In Brake entsteht Sammelunterkunft für Flüchtlinge

Zelte für Flüchtlinge aus der Ukraine werden in Brake aufgebaut. Ab Januar sollen dort die ersten Bewohner einziehen. Mehrere Kommunen hatten beklagt, ihre Quoten nicht mehr erfüllen zu können.

Seefeld/Rodenkirchen

Keine Mehrheit für Schweieraußendeich
Windpark bleibt in Warteschleife

Windpark bleibt in Warteschleife

Der Infrastrukturausschuss verwies den Antrag ohne Beschlussempfehlung an den Stadlander Rat. Gabriele Wobbe-Sahm (CDU) legte einen alternativen Handlungsplan vor.

Nordwest-Prospekte

NWZ-Guide - Das Branchenportal

Juist

Politik auf der Insel
Touristen werden auf Juist künftig höhere Abgaben zahlen müssen

Touristen werden auf Juist künftig höhere Abgaben  zahlen müssen

Touristen werden künftig tiefer in die Tasche greifen müssen, wenn sie auf Juist Urlaub machen wollen. Die Politik stimmte einer Erhöhung des Gästebeitrags zu. Doch es wurde noch mehr entschieden.

Aurich

„Gewalt gegen Frauen“-Demo in Aurich
„Wir dürfen nicht wegschauen, sondern müssen genau hingucken“

„Wir dürfen nicht wegschauen, sondern müssen genau hingucken“

Für die Rechte der Frauen und gegen häusliche Gewalt gingen in Aurich mehrere Frauen auf die Straße. Sie demonstrierten mit Plakaten und verwiesen auf die Opferzahlen.

Rhauderfehn/Burlage

Wagen kollidiert mit Baum
32-Jähriger aus Ostrhaudefehn bei Unfall schwer verletzt

32-Jähriger aus Ostrhaudefehn bei Unfall schwer verletzt

Der 32-Jährige war auf der Brunzeler Straße unterwegs, als der Wagen von der Spur abkam. Die Unfallursache ist noch unklar.

Weener

Einsatz bei Weener
Falschfahrer auf der A31

Falschfahrer auf der A31

Am Freitagabend fuhr ein 19-Jähriger mit seinem Wagen auf die A31 – jedoch in der falschen Richtung. Der Grund ist allerdings noch vollkommen unklar.

Aurich

Ohne Führerschein am Steuer
28 Jahre alter Auricher muss sich in Strafverfahren verantworten

28 Jahre alter Auricher muss sich in Strafverfahren verantworten

Nicht nur der 28 Jahre alte Fahrer muss nun die Konsequenzen tragen. Auch die Halterin des Wagens muss sich in einem Strafverfahren verantworten.

Wiesmoor

Schlägerei in Wiesmoor
„Erheblicher“ Alkoholeinfluss – Bei diesem Einsatz hat es die Polizei schwer

„Erheblicher“ Alkoholeinfluss – Bei diesem Einsatz hat es die Polizei schwer

Zu einer Schlägerei kam es am Samstagmorgen in einer Kneipe in Wiesmoor. Nachdem die Polizei vor Ort war, hatte sie Schwierigkeiten, die Personalien aufzunehmen – die zwei Männer waren zu alkoholisiert.