• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
Nachbargemeinden
Regionalkarte
Oldenburg

Wartezeiten in Oldenburger Bürgerbüros bei über drei Wochen
Bürger erwarten von ihrer Stadt (wieder) kurzfristigen Service

Bürger erwarten von ihrer Stadt (wieder) kurzfristigen Service

Bei einer Online-Abstimmung haben sich 72 Prozent der Teilnehmer gegen die Terminpflicht in den Oldenburger Bürgerbüros ausgesprochen. Die Wartezeit auf einen Termin liegt derzeit bei mehr als drei Wochen.

Butjadingen/Nordenham

Medizinische Versorgung
Angebote des RVZ richten sich auch an die Butjenter

Angebote des RVZ richten sich auch an die Butjenter

Das Regionale Versorgungszentrum (RVZ) in Nordenham ist auch für die Bürger Butjadingens da. Das unterstrich der Erste Kreisrat Hans Kemmeries in einer Sitzung des Familienausschusses.

Nordenham

Angebote für Kinder und Jugendliche
Ferienpass-Neustart in Nordenham auf Sparflamme

Ferienpass-Neustart in Nordenham auf Sparflamme

Die personellen Engpässe in der städtischen Jugendarbeit wirken sich auf das Nordenhamer Ferienpass-Angebot aus. Anmeldungen sind ab dem 8. Juni möglich.

Nordenham

Letzter Wunsch von Peter B. aus Nordenham
Sterbenskranker reist noch einmal nach Helgoland

Sterbenskranker reist noch einmal nach Helgoland

Der Verein Lebenswunsch erfüllt die letzten Wünsche sterbenskranker Menschen. So genoss Peter B. aus Blexen am Tag nach seiner Hochzeit noch einen Flug nach Helgoland.

Ammerland/Garnholt

Bau der A20 in Westerstede
Aktivisten warten auf Leipziger Urteil

Aktivisten warten auf Leipziger Urteil

Am 31. Mai wird vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig über den ersten Bauabschnitt der A20 entschieden. Auf diese Entscheidung blicken auch die Aktivisten im Protestcamp in Garnholt ganz genau.

Sandkrug

Alte Feuerwache Sandkrug
CDU und FDP wollen Bürger befragen

CDU und FDP wollen Bürger befragen

Die Fraktionen der CDU und der FDP haben einen gemeinsamen Antrag gestellt. Er dreht sich um die Nachnutzung des Alten Feuerwehrhauses in Sandkrug.

Brake

Familienfest der Diakonie Wesermarsch
Spiel und Spaß an der Braker Kaje

Spiel und Spaß an der Braker Kaje

Ein großes Familienfest steigt am Mittwoch an der Braker Kaje. Das Diakonische Werk Wesermarsch lädt dazu ein.

Oldenburg

BFC Dynamo - VfB Oldenburg
Gibt es noch Karten für Relegation in Berlin?

Gibt es noch Karten für Relegation in Berlin?

Der VfB Oldenburg bestreitet am Samstag das Hinspiel der Relegation zur 3. Liga beim BFC Dynamo. In Windeseile waren viele Gästekarten für Berlin weg. Jetzt läuft auch der freie Verkauf für das Rückspiel.

Schweiburg

„Kita am Deich“ in Schweiburg
Jader Kita gewinnt frisches Frühstück der „Muddis“

Jader Kita gewinnt frisches Frühstück der „Muddis“

Die Kita am Deich in Schweiburg hat bei der Aktion „Frisches Frühstück“ der NWZ-Bloggerinnen von „Muddis kochen“ gewonnen. Neben Obst und Gemüse gab’s noch viele weitere Überraschungen für die Kids.

Ortsfeuerwehr Neuenburg
Kameraden üben für den Ernstfall

Kameraden üben für den Ernstfall

Plötzlich brennt die Küche und drei Personen befinden sich noch im Gebäude: Um mit solchen Situationen gut umgehen zu können, hat die Ortsfeuerwehr Neuenburg nun für den Ernstfall geprobt.

Bremen

Regionalliga-Relegation
98 Punkte, 152 Tore – so stark ist der Bremer SV

98 Punkte, 152 Tore – so stark ist der Bremer SV

Showdown im Ostfriesland-Stadion: Mit dem Spiel gegen den Bremer SV beginnt für Kickers Emden der Kampf um den Aufstieg in die Regionalliga. Rund 400 Gästefans werden erwartet. Doch wer ist überhaupt der Bremer SV?

Harpstedt/Landkreis

Kreisjugendfeuerwehr Oldenburg
26 Teilnehmende bei „Juleica“-Lehrgang in Harpstedt

26 Teilnehmende bei „Juleica“-Lehrgang in Harpstedt

Sie wollen die Leitung von Jugendgruppen übernehmen dürfen: Dafür haben 26 Teilnehmende den Basiskurs für die „Juleica“ der Kreisjugendfeuerwehr Oldenburg in Harpstedt besucht.

Ammerland

Hohe Gästezahlen im Ammerland erwartet
Besucheransturm über Himmelfahrt und Pfingsten

Besucheransturm über Himmelfahrt und Pfingsten

Himmelfahrt und Pfingsten stehen an und im Ammerland wird es brechend voll. Touristiker erwarten zahlreiche Gäste – und deshalb raten sie sogar von spontanen Übernachtungswünschen ab.

Nordwest-Prospekte

NWZ-Guide - Das Branchenportal

Norden/Helgoland

Erlebnisbericht aus der Redaktion Norden
Einmal mit dem Katamaran nach Helgoland

Einmal mit dem Katamaran nach Helgoland

Auf den ostfriesischen Insel war NWZ-Redakteur Arne Haschen schon öfter – auf Helgoland noch nie. Mit einer Tour auf dem Katamaran „Adler Jet“ hat er das jetzt nachgeholt, und ein bisschen Höhenangst bekommen.

Emden

Aktion „EZ vor Ort“ in Larrelt
Viel Gutes, aber jede Menge schlechte Straßen

Viel Gutes, aber jede Menge schlechte Straßen

EZ vor Ort gibt Lesern die Möglichkeit über ihre Ansichten zu ihrem Stadtteil zu berichten. Dabei wurde deutlich: Bürger aus Larrelt, Wybelsum, Twixlum und Logumer Vorwerk leben gerne in ihren Orten.

Emden

Emder Polizei sucht Zeugen
Geldbörse und Telefon aus verschlossenem Auto gestohlen

Geldbörse und Telefon aus verschlossenem Auto gestohlen

Das Auto war abgeschlossen und trotzdem wurden Geldbörse und Telefon aus einem Sprinter in Emden geklaut. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Wittmund

25 Jahre Verkehrsregion Ems-Jade
VEJ möchte Bahnanbindung verbessern

VEJ möchte Bahnanbindung verbessern

Die Verkehrsregion Ems-Jade (VEJ) blickt auf 25 Jahre zurück. Das Gebiet soll in den Deutschlandtakt aufgenommen werden, um die Anbindung der Region zu verbessern.

Emden

Berufliche Bildung in Emden
Millionen-Missverständnis führt zu mehr Gemeinsamkeit

Millionen-Missverständnis führt zu mehr Gemeinsamkeit

129 Millionen Euro für eine neue Berufsschule: Diese Zahl errechnete die Stadt Emden. Heftige Reaktionen folgten – dabei will niemand eine neue Schule. Die Debatte hatte aber auch ihr Gutes.

Emden

Sechs Monate nach Kahlschlag
Umweltschützer in Emden enttäuscht: In „Janssens Tuun“ hat sich noch nichts getan

Umweltschützer in Emden enttäuscht: In „Janssens Tuun“ hat sich noch nichts getan

Vor einem halben Jahr wurde auf einer Wiese am Rand von Emden „Janssens Tuun“ plattgemacht. Nach dem umstrittenen Kahlschlag gab es keine sichtbaren Veränderungen mehr.