• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Lernen Sie die rostrote Mauerbiene kennen

05.03.2019

Wissenschaftlicher Name:
Osmia bicornis

Ordnung:
Hautflügler (Hymenoptera)

Familie: Megachilidae

Größe: 8 bis 13 mm

Merkmale: Kopf und Brust des Weibchens mit schwachem bläulichen bis grünen Metallglanz, graubraun behaarter Brust, orangebraun behaarten Füßen, Hinterteil mit rötlich braungelber Behaarung, trägt zwei kleine Hörner am Kopf; Männchen mit sehr langen Fühlern und ähnlicher Behaarung wie Weibchen, Hörner fehlen

Verbreitung: Häufig in ganz Deutschland

Lebensraum: Parks und Gärten, Lichtungen und Waldränder, legen ihre Nester in bereits vorhandenen Hohlräumen an, etwa hohle Pflanzenstängel, aber auch in Nistkästen, hier werden die Brutzellen nebeneinander angelegt

Flugzeit: März bis Juni, eine Generation im Jahr

Gefährdungsbeurteilung: Nicht gefährdet

Sonstiges: Insekt des
Jahres 2019

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.