• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region

Liebe Stadlanderinnen und Stadlander

17.11.2006

Der neue Stadlander Bote soll alle Einwohner und Gäste in den Dörfern und in den Bauerschaften in unserer Gemeinde erreichen.

In Rodenkirchen mit Sürwürden, Sürwürderdeich, Alse, Alserdeich, Alserfeld, Absen, Absersiel, Abserdeich, Strohausen, Strohausersiel, Strohauserplate, Hartwarden, Hartwarderdeich, Hiddingen, Düddingen, Beckum, Beckumersiel, Rodenkirchen Oberdeich, Edschenburg, Hayenwärf, Brunswarden, Mittenfelde, Landwehr, Knappenburg, Hartwarderwurp, Hahnenknoop, Rodenkircherwurp, Rodenkircherfeld, Hakendorferwurp, Alserwurp und Sürwürderwurp.

In Kleinensiel mit Havendorfersand.

In Schwei mit Schweierfeld, Kötermoor, Süderschwei/Burenreege, Süderschwei/Achterstadt, Schweier Altendeich, Schweierzoll, Schwei West, Norderschwei, Kortendorp und Schweieraußendeich.

In Seefeld mit Reitland, Reitlander Moor, Reitlander Herrenweg, Bösensieben, Seefelderaußendeich, Köterstreek, Außendeicher Moor, Hobenbrake, Reitlanderzoll, Augustgroden, Norderseefeld, Osterseefeld und Morgenland.

Hätten Sie gewusst, dass wir in unserer Gemeinde 60 Dörfer und Bauerschaften haben? Die alten Ortsnamen sagen viel über die Geschichte des Landes zwischen den Gestaden – Jadebusen und Weser – eben über Stadland aus.

Der Stadlander Bote soll eine Ergänzung zu unserer Bürger- & Touristinfo und unserem Service-Telefon sein. Er entsteht deshalb in enger Kooperation zwischen dem Verkehrsverein Stadland, der Werbegemeinschaft Stadland, der Gemeinde Stadland und der Nordwest-Zeitung.

Der Stadlander Bote ersetzt den zuvor vom Verkehrsverein und der Gemeinde Stadland herausgegebenen Stadlander Veranstaltungskalender. Aber nicht nur der, sondern auch Informationen über die Vereine und deren Angebote sowie über Handel, Handwerk und Dienstleistungen werden im Boten enthalten sein.

Alle Vereine, Organisationen und Institutionen in Stadland sind aufgerufen, den Stadlander Boten als Informations-Medium zu nutzen. Es soll zu einem ständigen Begleiter für unsere Bürger und Gäste werden.

Gerold Bartels

1. Vorsitzender des

Verkehrsvereins Stadland

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.