• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Mit Abschluss-Note „sehr gut“ Elite der Zukunft

27.11.2007

OLDENBURG /STADE Rund 29 500 junge Menschen haben in diesem Jahr ihre Ausbildung in Niedersachsen in einem kaufmännischen oder gewerblich-technischen Beruf abgeschlossen. 188 von ihnen schafften den Sprung nach ganz oben: Zusätzlich zur Note „sehr gut“ platzierten sie sich auf den ersten drei Plätzen ihrer Berufssparte.

„Für mich sind Sie die wahren Stars unserer Zeit“, lobte der Präsident der IHK Osnabrück-Emsland, Gerd-Christian Titgemeyer, in Stade die besondere Leistung. Über Jahre hinweg hätten sich die jungen Leute motiviert und engagiert in eine anspruchsvolle Ausbildung eingebracht. „Die Elite der Zukunft wird sich aus Ihnen bilden“, sagte Titgemeyer anerkennend. Zugleich wies er auf die damit verbundene Verantwortung hin: „Setzen Sie sich für unsere Demokratie ein, für unsere soziale Gesellschaft.“

Aus dem Bereich der Oldenburgischen IHK gehören zu den Prüfungsbesten Christian Abels, Anton Adamovitch, Andrea Ahrling, Gerd Albers, Nils Bergen, Henrich Boge, Katrin Elberfeld, Désirée Marion Emken, Reiner Fennen, Roman Galitchi, Nicole Hilmer, Imber Holfeld, Gerold Jochims, André Klattenberg, Waldemar Kloz, Felix Kropf, Sebastian Ließ, Meike Luxem, Gesche Muhle, Florian Münch, Steffen Plate, Christina Ruppersberg, Beate Schmidt von Happe, Kristian Schubert, Christina Schütte, Christine Seliger, Britta Stanischewski (NWZ), Susanne Thobe, Viktoria Vogel und Dorothee Wichmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.