• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region

Es wird ungemütlich: Sturmböen, Frost und Schneeschauer in Niedersachsen erwartet

20.01.2022

Norderney /Goslar Polare Meeresluft bringt ungemütliches Winterwetter mit Sturm, Schneeschauern und Frost nach Niedersachsen und Bremen. Am Strand von Norderney bliesen am Donnerstagvormittag Sturmböen Strandspaziergängern kräftig um die Ohren. Bis zum Abend erwartete der Deutsche Wetterdienst (DWD) insbesondere für die Nordseeküste Sturmböen von bis zu 85 Stundenkilometern. Für das Mittagshochwasser rechnete der niedersächsische Küstenschutz zudem mit einer leichten Sturmflut. Auch am Freitag soll es an der Küste windig bleiben.

Vor allem in den Mittelgebirgen wird es zudem winterlich. Oberhalb von 400 Meter fallen laut Wetterdienst bis zum Donnerstagabend bis zu fünf Zentimeter Neuschnee. Insbesondere im Harz oberhalb von 800 Metern muss deshalb auch mit Schneeverwehungen gerechnet werden.

Dazu sinken die Temperaturen nach Angaben der Meteorologen in der Nacht zum Freitag in den Frostbereich zwischen null Grad im Emsland und minus sechs Grad im Wendland und in den Bergen. Dabei besteht verbreitet Glättegefahr durch überfrierende Nässe, im Wendland und in der Lüneburger Heide durch Reifglätte.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.