• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region

Das bringt der NWZ-Tag: „Goldjunge“ vor Gericht – und Gastronomen nach dem Start

12.05.2021

Oldenburg Hallo liebe Leserinnen und Leser,

diese Themen beschäftigen uns heute in den NWZ-Redaktionen:

die Öffnung der Außengastronomie gestern hat vielen Gastronomen Hoffnung auf Besserung ihrer Lage gemacht. Vor allem denjenigen, die bisher noch gar nicht richtig durchstarten konnten, wie den Pächtern des Stedinger Landhauses in der Gemeinde Berne. Sie haben das Gasthaus inmitten der Corona-Pandemie eröffnet und durften bislang nur Außer-Haus-Speisen anbieten. Das ändert sich nun – endlich.

In Oldenburg geht heute ein Prozess weiter, der einen Kriminalfall behandelt, der in der Vergangenheit für viel Aufsehen gesorgt hat. Ein als bundesweit gesuchter „Goldjunge“ bekannt gewordene Mann aus Schortens muss sich vor Gericht verantworten. Ihm wird zur Last gelegt, von Ende 2016 bis Anfang 2019 im Internet über die Auktionsplattform Ebay unechte Goldbarren und Münzen angeboten zu haben und Käufer um rund 120.000 Euro betrogen zu haben.

Vor Betrügern warnen indes die Polizei und die EWE in Oldenburg. Dort soll bald mit der Umstellung von L- auf H-Gas begonnen werden (was dahinter steckt, lesen Sie hier). Erfahrungen der letzten Monate haben gezeigt, dass diese Umstellung auch Kriminelle anlocken, die versuchen, als angebliche Handwerker in die Wohnungen der Menschen zu gelangen. Eine Präventionsaktion von Polizei und EWE soll dies nun verhindern.

Dass der Bockhorner Oldtimermarkt in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie erneut ausfällt, überrascht leider nicht. Für die Veranstalter wird es nun allerdings finanziell knapp – die junge Familie musste bereits einen Kredit aufnehmen. Um ein wenig Unterstützung zu bekommen, haben sie sich nun eine besondere Aktion einfallen lassen.

Einige Themen haben wir heute gleich doppelt im Programm: Zum einen stellen wir zwei Radtouren vor – eine lange von Hannoversch Münden nach Nordenham-Blexen und eine kürzere von Oldenburg nach Sandkrug. Zum anderen stehen zwei äußerst seltene Feiertage an: Sowohl in Oldenburg als auch in Zetel feiern zwei Paare die Gnadenhochzeit. Das sind 70 Jahre Ehe. Nicht nur in Zeiten, in denen jedes dritte Ehepaar vor dem Scheidungsrichter landet, ist das eine besondere Zahl.

Heute Abend treten die EWE Baskets Oldenburg ab 19 Uhr zum letzten Hauptrundenspiel dieser Bundesligasaison gegen die BG Göttingen an. Meine Kollegen Arne Jürgens und Daniel Norder werden live aus der EWE Arena für Sie im Webradio berichten. Nach dem Spiel steht dann auch fest, wer der Baskets-Gegner in den Playoffs sein wird: ratiopharm Ulm oder Bayern München.

Christian Schwarz Redakteur / Online-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2160
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.