• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region

Das bringt der NWZ-Tag: Wie ein Erdgas-Stopp die Ammerland-Molkerei treffen könnte – Immer mehr Wachsleichen auf Friedhöfen

22.07.2022

Oldenburg Liebe Leserinnen und Leser,

an diesen Themen arbeiten meine Kolleginnen und Kollegen in den NWZ-Redaktionen heute für Sie:

Seit heute strömt wieder Erdgas durch die Pipeline Nord Stream 1 nach Deutschland. Sicher ist die Versorgung gerade mit Blick auf den Winter aber nicht. Besonders schwerwiegend wäre ein Erdgas-Engpass für die Ammerland-Molkerei, wie mein Kollege Jens Schopp in Wiefelstede erfahren hat. Er berichtet heute über die möglichen Szenarien bei einem Ausfall.

Gestern ist ein Mann im Falkensteinsee in Steinkimmen ertrunken. Mein Kollege Thorsten Konkel hat über das tragische Unglück berichtet und wird heute weiter über den Fall schreiben.

Überall herrscht wegen vieler Krankheitsfälle Personalnot, so auch bei der Oldenburger VWG. Busse müssen deshalb ab Samstag nach einem Sonderfahrplan verkehren. Meine Kollegen blicken noch einmal im Detail auf die Lage im Betrieb. Außerdem fragen die Kolleginnen und Kollegen nach, wie die Situation derzeit in den Pflegeeinrichtungen ist.

Derzeit wird überall eindringlich vor der Waldbrandgefahr gewarnt. Wie betrifft das eigentlich die beliebten Grabstätten in Wäldern? Sind sie besonders geschützt? Meine Kolleginnen und Kollegen in Ostfriesland fragen nach. Bei der Gelegenheit widmen sie sich noch einem anderen Friedhofsphänomen: den sogenannten Wachsleichen. Das sind Leichen, die kaum verwesen und Friedhofsbetreiber immer häufiger vor Probleme stellen.

Ein Schüler aus Elsfleth will sein Fahrrad codieren lassen – und kassiert wegen seines Alters eine Absage bei der Polizei. Als die Mutter abends telefonisch anfragt, gibt es auch keine Lösung. Was ist das falsch gelaufen? Mein Kollege Nicolas Reimer arbeitet die Geschichte auf und erklärt, wie es mit der Fahrradcodierung richtig klappt.

Herzliche Grüße und kommen Sie gut informiert durch den Donnerstag,

Ihr Timo Ebbers

Timo Ebbers Ltg. / Online-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2151
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.