• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Kramermarkt in Oldenburg geht in den Endspurt

04.10.2019

Oldenburg Eine Woche Kramermarkt ist vorbei. Eines der größten Volksfeste im Nordwesten geht in den Endspurt. Und an diesem Wochenende ist noch einmal einiges los auf dem Festplatz an der Weser-Ems-Halle und auch darüber hinaus.

Denn am Freitag findet der große Laternenumzug vom Alten Rathaus aus statt. Am Sonntag können Besucher in die Oldenburger Geschäfte gehen und bummeln, bevor sie das Wochenende auf dem Kramermarktgelände ausklingen lassen.

Ein echter Hingucker sind zudem die Feuerwerke über dem Festgelände, die an diesem Freitag und zum Abschluss des Marktes am Sonntag den Himmel erstrahlen lassen werden. Einen Vorgeschmack gab es bereits am vergangenen Freitag.

Und wer nach diesen Programmpunkten noch Lust zu Feiern hat, hat an diesem Freitag und Samstag noch Gelegenheit, denn in der Weser-Ems-Halle laufen an beiden Abenden die Kramermarkt-Partys.

Die wichtigsten Kramermarkt-Termine:


Freitag, 04.10.

Der Markt ist in der Zeit von 14 bis 1 Uhr für Besucher geöffnet

18.30 bis 20 Uhr: Laternenumzug mit musikalischer Begleitung; Treffpunkt am Alten Rathaus, Markt 20-21

20 Uhr: Kinderfeuerwerk „Kranichs Feuerzauber“

Ab 22 Uhr: Party in der Weser-Ems-Halle


Samstag, 05.10.

Der Markt ist in der Zeit von 14 bis 1 Uhr für Besucher geöffnet.

Ab 22 Uhr: Kramermarkts-Party in der Weser-Ems-Halle


Sonntag, 06.10.

Der Markt ist in der Zeit von 13 bis 23.30 Uhr für Besucher geöffnet

13 bis 18 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt

22 Uhr: Großes Kramermarkt-Abschlussfeuerwerk im Nachthimmel


Kramermarkt-Videos unter:   www.nwzonline.de/videos 
Weitere Kramermarkt-Bilder unter:   www.nwzonline.de/oldenburg/fotos 
Wolfgang Alexander Meyer Redakteur / Redaktion Oldenburg/Westerstede
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2611
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.