• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region

Das bringt der NWZ-Tag: Wie die Region mit verschärften Corona-Regeln umgeht - Auto taucht nach 40 Jahren wieder auf

26.11.2021

Oldenburg Liebe Leserinnen und Leser,

an diesen Themen arbeiten meine Kolleginnen und Kollegen heute.

Steigt eine junge SPD-Politikerin aus dem Nordwesten zur Bundesverteidigungsministerin auf? Siemtje Möller, die den Wahlkreis Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund vertritt und in Emden und Oldenburg aufgewachsen ist, hat offenbar gute Chancen. Meine Kollegin Traute Börjes-Meinardus hat heute bereits mit ihr gesprochen. Wenig überraschend: Die 38-jährige Möller kommentiert den aktuellen Stand der Verhandlungen nicht. Aber wir bleiben natürlich dran und berichten, sobald sich im Ringen um diesen und andere Ministerposten etwas tut.

Lange Schlangen vor dem Impfpunkt in Oldenburg, große Resonanz auf unsere Berichterstattung zu den Corona-Regelungen in Niedersachsen - und über drohende Verschärfungen bei Warnstufe 2 in der kommenden Woche: Wie die Infektionszahlen wieder in den Griff zu kriegen sind, ist und bleibt das große Thema in unseren sämtlichen Redaktionen. Im Ammerland fragt mein Kollege Christian Quapp nach, ob der Landkreis genügend Kapazitäten für weitere Impfungen hat. Mehrere Landräte, unter anderem Olaf Meinen in Aurich, plädieren inzwischen sogar für eine Impfpflicht.

Heute ist der Tag gegen Gewalt an Frauen. Über alle Redaktionen hinweg haben wir bereits von Projekten und wichtigen Akteurinnen berichtet. Heute finden mehrere Aktionen im Nordwesten statt, über die wir natürlich auch berichten.

Eine kuriose Geschichte hat mein Kollege Hans-Carl Bokelmann heute für die Wesermarsch angekündigt. Ein Mann stolpert beim Lesen der Kleinanzeigen über ein Auto, das ihm sehr gut bekannt ist. Er hat es selbst einmal besessen, aber vor 40 Jahren verkauft. Von diesem unverhofften Wiedersehen lesen Sie heute auf NWZonline.

Der VfB Oldenburg spielt eine grandiose Saison in der Fußball-Regionalliga. Erst in den letzten Wochen begann der Motor ein wenig zu stottern, die Tabellenführung mussten die Oldenburger abgeben. Meine Kollegen in der Sportredaktion sprechen mit Trainer Dario Fossi über die derzeitige Lage. Unterdessen startet Liga-Rivale SSV Jeddeloh eine Crowdfunding-Kampagne. Die Ammerländer wollen damit ihr Stadion ausbauen.

Herzliche Grüße und kommen Sie gut durch den Tag,

Ihr Timo Ebbers

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.