• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region

Das bringt der NWZ-Tag: Spritpreise auf Rekordhoch, streunende Katzen und ein geflohener Gastarzt aus Kabul

18.10.2021

Oldenburg Liebe Leserinnen und Leser,

diese Themen bewegen uns heute in den NWZ-Redaktionen,

haben Sie das zurzeit auch häufiger? Die Tanknadel Ihres Autos nähert sich dem Null-Kilometer-Punkt und Ihnen schießt ein bestimmter Gedanke in den Kopf: „Hoffentlich wird das nicht zu teuer.“

Laut DPA-Meldung ist der Dieselpreis heute Morgen an deutschen Tankstellen sogar auf ein Rekordhoch gestiegen.

Da frage ich mich: „Zu welcher Tageszeit ist tanken eigentlich am günstigsten?“

Mit dieser Frage beschäftigen sich heute auch meine Kollegen und Kolleginnen aus dem Ammerland und der Redaktion in Jever. Den ganzen Tag haben sie die Preisschwankungen für Diesel, Benzin und Co. im Blick. Außerdem beantworten die Kollegen aus dem Ammerland die Frage, wieso einmal Volltanken in Wiefelstede eigentlich grundsätzlich teurer ist als tanken in Rastede. Die Artikel lesen Sie später dazu auf NWZonline.

Zahlreiche frei herumlaufende Katzen sorgen momentan für viel Ärger im Landkreis Leer. Meine Kollegen und Kolleginnen erklären, wie nun mit dem Problem umgegangen wird. Außerdem ist die sogenannte Katzenschwemme heute auch Thema im Interview zwischen Franka Thun, der neuen Leiterin des Tierheims Sedelsberg und unserer Redaktion in Frisoythe.

Vor einigen Wochen berichtete meine Kollegin Kerstin Schumann aus der Redaktion im Ammerland über die emotionale Geschichte eines ehemaligen Gastarztes am Westersteder Bundeswehrkrankenhaus. Der 36-jährige floh zusammen mit seiner Familie aus dem Krisengebiet in Kabul. Nun lebt er in einem Auffanglager. Die Kollegen aus dem Ammerland haben ihn erneut kontaktiert.

Die Oldenburger Redaktion beschäftigt sich heute mit einem historischen Thema rund um den Schlosspark. Wussten Sie, dass es dort mal Pläne gab, eine Straße zu bauen?

Außerdem verraten sie anlässlich des 85. Geburtstag von Rolling Stones-Bassist Bill Wyman am kommenden Sonntag, was seine Karriere mit dem Oldenburger Fliegerhorst zu tun hat.

Im Sport lesen Sie heute eine Analyse über Werder Bremen. Meine Kollegen habe sich mit der Frage beschäftigt, welche Ex-Spieler Grün-Weiß nun bräuchte, um wieder unter den deutschen Top-Mannschaften mitzuwirken.

Kommen Sie gut in die neue Woche,

herzliche Grüße

Lena Hruschka

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.