• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

jobsuche: „Sei der Bringer“ als Zusteller

24.11.2020

Oldenburger Land Um die NWZ zuverlässig jeden Tag für unsere Abonnenten zuzustellen, bedarf es vieler fleißiger Zusteller. Bei jedem Wetter. Alt oder jung. Mit dem Fahrrad oder dem Auto. Sie finden jeden noch so versteckten Briefkasten oder Zeitungsröhre. Es sind kleine Helden des Alltags. Frische Luft und Bewegung garantiert

Die NWZ-Zustellgesellschaft ist immer auf der Suche nach neuen Leuten. „Bei uns arbeiten viele Studenten oder Rentner, die sich ein wenig was dazu verdienen möchten“, erzählt Annekatrin Limburg, Ansprechpartnerin für eingehende Bewerbungen. Auch Hausfrauenund -männer würden diesen Job gerne ausführen, weil es sich gut mit einem Familienleben vereinbaren lässt. Die Arbeit erfolgt nachts und, wenn die Kinder aufstehen, ist das jeweilige Elternteil wieder zuhause.

Unkompliziert informieren und bewerben

Eine Bewerbung als Zusteller stellt bezüglich etwaiger Sprachbarrieren kein Problem dar. „Eine einfache Bewerbung mit Lebenslauf reicht völlig aus“, sagt Limburg. „Diese kann schriftlich, per E-Mail, telefonisch oder auch über WhatsApp erfolgen.“

Ein persönliches Gespräch ist Limburg wichtig. So kann sie die Bewerber am besten kennenlernen und alle Fragen beiderseits lassen sich schnell und einfach klären. Alles ganz unkompliziert also.

Voraussetzung ist die Volljährigkeit. Ein Führerschein ist kein Muss, es kommt auf das jeweilige Austragungsgebiet an. In ländlichen Gegenden ist das Zustellen mit dem Auto sinnvoll, in Oldenburg hingegen nicht. Da eignet sich das Fahrrad wesentlicher besser. Positiver Nebeneffekt: Bewegung an der frischen Luft. Das hält fit!

Neben der Zustellung der NWZ wird auch zusätzlich Post ausgetragen. In Oldenburg erfolgt dies am Tag, in anderen Landkreisen überwiegend nachts mit der Zeitung zusammen.

Wer Lust auf eigenständiges Arbeiten – in der Nacht oder am Tage – hat, mit Verantwortung, leichter Ausführung und angemessener Bezahlung, bewerbe sich bei der NWZ-Zustellgesellschaft. Telefonisch unter 0441/ 99883555, per WhatsApp unter 01716753470, per E-Mail unter bewerbung@nwzlogistik.de


     www.nwzlogistik.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.