• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region

SchärferesUrteil gegen Gewalttäter

01.11.2014

Varel /Oldenburg Im Prozess vor dem Oldenburger Landgericht gegen den 34 Jahre alten Mann aus Varel (Kreis Friesland), der über Jahre hinweg seine Ehefrau schwerst misshandelt haben soll, ist der Angeklagte am Freitag zu einer Gefängnisstrafe von zwei Jahren und drei Monaten verurteilt worden. Damit verschärfte die Berufungskammer auf Antrag der Staatsanwaltschaft ein früheres Urteil des Amtsgerichtes in Varel. Das hatte den 34-Jährigen in einem ersten Prozess zu einer Gefängnisstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt.

Der Angeklagte hatte sich während der Berufungsverhandlung teils einsichtig und friedliebend gezeigt, rastete aber nach der Urteilsverkündung aus. Mehrere Wachtmeister konnten den Wütenden dann aber fixieren und ihn in die Zelle bringen.