• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Uni-Delegation verabschiedet alten Bekannten

03.10.2006

HAMBURG /OLDENBURG HAMBURG/OLDENBURG/TEHA - Der Präsident der Universität Hamburg, Jürgen Lüthje, ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Unter den 700 Gästen in Hamburg befanden sich auch Weggefährten aus alten Zeiten: Lüthje war 18 Jahre lang Kanzler der Universität Oldenburg, bevor er 1991 ins Hamburger Hochschulpräsidium wechselte. Die Oldenburger Delegation, angeführt von Uni-Präsident Uwe Schneidewind und seinem Vorvorgänger Michael Daxner, schenkte Lüthje eine Radierung von Horst Janssen – wie Lüthje ein Mann mit Bindungen in Oldenburg und in Hamburg. Die Rückkehr an die Hunte konnten die Oldenburger Uni-Leute ihrem Ex-Kanzler offenbar nicht schmackhaft machen. Lüthje will auch als Ruheständler an der Alster bleiben. Neue Präsidentin in Hamburg ist Monika Auweter-Kurtz, Deutschlands einzige Professorin für Luft- und Raumfahrttechnik.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.