• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Blaulicht

Pedelec-Fahrer (79) von Auto angefahren

23.01.2020

Kreis Vechta Leichte Verletzungen hat ein 79-jähriger Pedelec-Fahrer aus Damme bei einem Zusammenstoß mit einem Auto davongetragen. Er wurde am Dienstag um 12.50 Uhr auf der Holdorfer Straße in Damme von einer 31-jährigen Autofahrerin aus Damme übersehen, die nach rechts in die Benediktstraße abbiegen wollte. Der Schaden wird von der Polizei auf 2300 Euro geschätzt.

 Ebenfalls leicht verletzt wurde eine 80-jährige Vechtaerin am Dienstag beim Zusammenstoß mit einem anderen Auto. Eine 86-jährige Autofahrerin aus Vechta wollte um 17.30 Uhr auf der Münsterstraße in Vechta nach links in die Driverstraße abbiegen, als sie das entgegenkommende Auto der 80-Jährigen übersah. Diese kam durch den Zusammenstoß von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast.

 Der 53-jährige Mann, der bereits am 9. Januar in Neuenkirchen-Vörden auf der Lindenstraße alleinbeteiligt verunglückt war, ist nun seinen lebensgefährlichen Verletzungen im Krankenhaus erlegen. Das teilt die Polizei am Mittwoch mit.

 Ein Radfahrer ist am Dienstag in Lohne leicht verletzt worden. Ein 58-jähriger Autofahrer aus Korschenbroich wollte um 18.10 Uhr von der Küstermeyerstraße in die Bahnhofstraße abbiegen. Dabei übersah er den von rechts kommenden 33-jährigen Fahrradfahrer aus Lohne.

 15 Katalysatoren sind bereits am Mittwoch, 15. Januar, zwischen 19.30 und 21 Uhr von Unbekannten gestohlen aus Autos worden. Tatort war ein Firmengelände an der Buchholzstraße in Vechta. Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter Telefon   0 44 41/ 94 30 entgegen.

 1500 Euro Schaden sind in der Zeit zwischen 17. Januar, 18 Uhr, und 21. Januar, 16 Uhr, an einem Ford Fiesta entstanden, der an der Großen Straße in Vechta geparkt war. Laut Polizeiangaben wurde das Auto von Unbekannten an der linken Seite zerkratzt. Das Fahrzeug war ordnungsgemäß auf dem Parkplatz hinter einem Wohnhaus abgestellt. Die Polizei Vechta erbittet Hinweise zum Vorfall unter Telefon   0 44 41/ 94 30.

 Ein Lastwagen hat am Dienstag auf der Vechtaer Straße in Goldenstedt ein Metallrohr verloren. Dieses landete auf dem Auto einer Goldenstedterin (42), die um 15.25 Uhr in Richtung Vechta unterwegs war. Es entstand Sachschaden am Auto. Der Lastwagen hatte laut Polizeiangaben ein blaues Führerhaus. Hinweise nimmt die Polizei Goldenstedt (Telefon   0 44 44/ 26 80) entgegen.

 Ein graues E-Bike der Marke Riese ist am Samstag zwischen 20 und 22 Uhr in Lohne geklaut worden. Es war an einer Laterne in der Taubenstraße abgestellt, teilt die Polizei mit. Hinweise unter Telefon   0 44 42/ 9 31 60 an die Polizei-Dienststelle in Lohne.


     www.polizei-vechta.de 
Mareike Wübben Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.