NWZonline.de Region Vechta Blaulicht

Feuer in Lohne: Nachbarin bemerkt Brand einer Regentonne

23.04.2021

Kreis Vechta In Lohne hat am Mittwoch gegen 15.20 Uhr eine Regentonne am Grevingsberg gebrannt. Eine Nachbarin bemerkte, dass die an einem Wohnhaus stehende Regentonne Feuer gefangen hatte. Sie benachrichtigte die 45-jährige Bewohnerin. Das Feuer konnte mit eigenen Mitteln gelöscht werden, und es wurde niemand verletzt. Die Feuerwehr Lohne rückte mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften aus. Am Außenbereich des Hauses ist Sachschaden entstanden.    

Hecke brennt

Auch in Goldenstedt gab es am Mittwoch einen Brand zu löschen – hier stand eine Hecke in Flammen. Gegen 21 Uhr wurde das Feuer am Tangen Weg bemerkt, das wahrscheinlich aus Unachtsamkeit entfacht worden war. Die Hecke wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Goldenstedt, die mit sechs Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften ausgerückt war, gelöscht.      

Einbruchsversuch

Eine unbekannte Person hat am Mittwoch zwischen 12.30 und 13 Uhr in Damme versucht, in eine Wohnung in der Straße Rebhuhnstiege einzudringen. Der Versuch misslang. Hinweise nimmt die Polizei Damme (Telefon   0 54 91/ 999360) entgegen.

Sachbeschädigungen

Ein Nissan Qashqai ist am Montag zwischen 9.30 und 10 Uhr in Lohne auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Keetstraße zerkratzt worden. Die Polizei Lohne (Telefon   0 44 42/ 80 84 60) bittet um Hinweise. Auf dem Parkplatz des Krankenhauses an der Lindenstraße in Damme ist am Mittwoch zwischen 10.30 und 12 Uhr die Motorhaube eines Hyundai Tucson beschädigt worden. Hinweise an die Polizei Damme (Telefon   0 54 91/ 99 93 60).

Auto ausgebrannt

Die Mercedes B-Klasse eines 74-jährigen Bramschers brannte am Donnerstag, 8.15 Uhr, an der Straße „Im Hofe“ in Damme ab. Durch die starke Hitzeentwicklung wurden zwei weitere Pkw, die in der Nähe des Wagens geparkt waren, beschädigt.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.