• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Blaulicht

Polizei: 56-Jähriger baut alkoholisiert Unfall und flüchtet

12.09.2020

Kreis Vechta Ein alkoholisierter Lkw-Fahrer hat am Donnerstag in Lohne einen Unfall verursacht und ist geflüchtet. Laut Polizei beschädigte der 56-jährige Niederländer gegen 11.45 Uhr beim Abbiegen von der Bakumer Straße auf die Dinklager Straße den Außenspiegel eines 39-jährigen Transporter-Fahrers aus Lilienthal. Bei einer Polizeikontrolle wurde ein Atemalkoholwert von 0,55 Promille gemessen. Ihm wurde Blut entnommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Aus ungeklärter Ursache sind am Donnerstag gegen 11.20 Uhr zwei Autos in einer leichten Kurve auf der Brägeler Straße in Lohne zusammengestoßen. Ein 26-jähriger Autofahrer aus Bakum, ein 29-jähriger Autofahrer aus Lohne sowie dessen 47-jährige und fünf Monate alte Mitfahrerinnen wurden leicht verletzt. Einen 21-jährigen Autofahrer aus Steinfeld ohne Führerschein haben Polizisten am Freitag, 8.40 Uhr,auf der Straße Weuert in Steinfeld kontrolliert. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Aus unbekannter Ursache ist am Freitag gegen 0.15 Uhr an der Westruper Straße in Neuenkirchen-Vörden ein Auto in Brand geraten und im vorderen Bereich stark beschädigt worden. Laut Polizei könne ein technischer Defekt nicht ausgeschlossen werden. Auch zwei Diebstähle meldete die Polizei: Unbekannte stahlen zwischen Montag, 13 Uhr, und Freitag, 9 Uhr, die Auffahrrampen von zwei Sattelaufliegern auf dem Autohof an der Straße „Zum Hansa-Center“ in Holdorf. Hinweise: Telefon  05494/1536. Ein graues Pedelec „Solero“ von Pegasus wurde zwischen Donnerstag, 18 Uhr, und Freitag, 7.45 Uhr, in Visbek aus einer Tiefgarage an der Astruper Straße geklaut. Hinweise: Telefon   04445/351.

Neele Körner Volontärin, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2462
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.