• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Blaulicht

Pkw fängt beim Starten in Scheune Feuer

14.10.2019

Kreis Vechta Ein Brand, Trunkenheitsfahrten und mehr haben die Polizei im Kreis Vechta beschäftigt.

 Beim Brand eines Pkw am Samstag in Steinfeld ist es bei Sachschaden geblieben. Gegen 12.45 Uhr begann der Wagen, der in einer Scheune in der Bahnhofstraße abgestellt war, zu brennen, als er gestartet wurde. Durch das Feuer wurde auch ein davorstehender Pkw beschädigt. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Steinfeld gelöscht.

 Ein Strafverfahren wartet auf eine 61-Jährige aus Oldenburg, die von der Polizei am Samstag um 21.30 Uhr in Neuenkirchen/Vörden erwischt wurde, als sie mit ihrem Pkw die Straße Hörsten befuhr, obwohl sie 1,38 Promille Alkohol im Blut hatte. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Die Weiterfahrt wurde ihr untersagt.

Am Sonntag befuhr ein 50-jähriger Bakumer um 0.55 Uhr mit seinem Pkw die Büscheler Straße in Bakum, obwohl er keinen Führerschein hat. Weiterhin stand er unter Alkoholeinfluss (0,99 Promille): Eine Blutentnahme war die Folge. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Auch ihn erwartet ein Strafverfahren.

 Ebenfalls in Bakum kam am Samstag gegen 14.50 Uhr eine 47-jährige Dammerin mit ihrem Pkw von der Essener Straße ab und verursachte Sachschaden. Sie hatte keinen Führerschein. Auch gegen den auf dem Beifahrersitz befindlichen 37-jährigen Halter des Pkw, der ebenfalls aus Damme kommt, wurde ein Strafverfahren eingeleitet, da er die Fahrt zuließ.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.