• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Blaulicht

Versuchter schwerer Diebstahl aus Spielothek in Dinklage

14.03.2019

Kreis Vechta Zu einem versuchten schweren Diebstahl aus einer Spielothek in Dinklage ist es am Mittwoch gekommen. Gegen 1.20 Uhr hielten sich drei unbekannte maskierte Täter, mit Brecheisen ausgestattet, in der Spielothek am Place D’epouville auf, ehe der Betreiber auf sich aufmerksam machte. Die Unbekannten flüchteten daraufhin in Richtung Innenstadt. Es wurde kein Diebesgut erlangt. Hinweise nimmt die Polizei Dinklage (Telefon   0 44 43/ 46 66) entgegen.

 Unter Drogeneinfluss ist ein 45-jähriger Pkw-Fahrer am Dienstag in Vechta Auto gefahren. Gegen 23.55 Uhr wurde der Hamburger auf der Straße An der Gräfte kontrolliert. Dabei ergab sich der Verdacht, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt untersagt und ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

 Ein Unbekannter hat am Dienstag zwischen 14 und 18.40 Uhr auf einem Parkplatz an der Lindenstraße in Neuenkirchen-Vörden vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen Audi A 6 beschädigt. Danach flüchtete er von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden (Telefon  0 54 93/ 17 97) entgegen.

 Ebenfalls zu einer Verkehrsunfallflucht ist es am Dienstag zwischen 7 und 12.35 Uhr auf einem Parkplatz an der Universitätsstraße in Vechta gekommen. Ein Unbekannter beschädigte vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen Nissan Pulsar und flüchtete von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden in Höhe von 250 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Telefon   0 44 41/ 94 30) entgegen.

 Ein Unbekannter hat am Montag zwischen 9.30 und 16.15 Uhr auf einem Parkplatz an der Küstermeyerstraße in Lohne vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen Renault Megane beschädigt. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Die Höhe des Schadens ist unbekannt. Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter Telefon  0 44 42/ 9 31 60 entgegen.

Neele Körner Volontärin, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.