• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Vechta Blaulicht

Blaulicht: Mit 2,3 Promille im Graben gelandet

27.10.2020

Landkreis Vechta Das ist noch mal glimpflich ausgegangen: In Steinfeld ist am Sonntag ein Autofahrer gegen 19.45 Uhr von der Straße abgekommen. Der 48-Jährige aus Menslage war die Diepholzer Straße entlanggefahren, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kam von der Straße ab und in einem Graben zum Stehen, wobei er unverletzt blieb. Während der Verkehrsunfallaufnahme entstand bei den Polizeibeamten der Verdacht, dass der 48-Jährige unter dem Einfluss von Alkohol gefahren sein könnte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,3 Promille. Es folgten die Entnahme einer Blutprobe, die Untersagung der Weiterfahrt sowie die Beschlagnahme des Führerscheins. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.          

Verletzte Personen

Ebenfalls am Sonntagabend ist es in Damme zu einem Verkehrsunfall gekommen. So befuhr gegen 20.45 Uhr eine 18-jährige Pkw-Fahrerin aus Steinfeld mit zwei Insassen die Steinfelder Straße in Fahrtrichtung Damme. In einer Linkskurve verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug und touchierte eine Leitplanke. Die Pkw-Fahrerin und eine 19-jährige Mitfahrerin aus Holdorf wurden leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden wird auf 4000 Euro geschätzt.     

Kühlauflieger geklaut

In Holdorf ist zwischen Donnerstag, 21.30 Uhr, und Freitag, 17 Uhr, in der Straße Fallenriede auf einem Firmengelände ein weißer Kühlauflieger gestohlen worden. Der Auflieger des Herstellers Schmitz Cargobull hatte das amtliche Kennzeichen VEC-DW 820. Zudem wurden von einer Sattelzugmaschine, die daneben stand, Kabel entwendet. Hinweise nimmt die Polizei in Holdorf (Telefon   0 54 94/ 91 42 00) entgegen.       

Einbruchdiebstahl

Unbekannte Täter haben sich zwischen Donnerstag, 21 Uhr, und Freitag, 6 Uhr, an der Lehmdener Straße in Damme Zutritt zu einer verschlossenen Scheune verschafft. Aus der entwendeten sie eine Werkzeugkiste und weitere Werkzeuge. Um Hinweise bittet die Polizei in Damme (Telefon   0 54 91/99 93 60).       

Unter Alkoholeinfluss

Unter Alkoholeinfluss Lkw gefahren ist in Vechta am Sonntag gegen 22.30 Uhr ein 60-Jähriger aus Essen. Er wurde auf der Petersburger Straße kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,58 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.               

Verkehrsunfall

Auf einem Parkplatz an der Hauptstraße in Goldenstedt ist am Sonntag gegen 20.15 Uhr ein Transporter rückwärts gegen einen Pkw gerollt – vermutlich war die Handbremse nicht angezogen. Bei dem Versuch, den Transporter aufzuhalten, verletzte sich ein 20-jähriger Fußgänger aus Goldenstedt leicht. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Gesamtschadenshöhe ist nicht bekannt.       

Sachbeschädigung

In Vechta hat zwischen Freitag, 12 Uhr, und Samstag, 9 Uhr, an einer Schule an der Driverstraße ein Unbekannter eine Wand mit Farbe beschmiert (Sachschaden: etwa 500 Euro). Hinweise bitte an die Polizei Vechta (Telefon   0 44 41/94 30).      

Radfahrer verletzt

Eine 61-jährige Pkw-Fahrerin aus Lohne hat am Montag um 7.15 Uhr beim Abbiegen von der Wicheler Straße nach rechts auf den Bergweg (Lohne) einen 17-jährigen Radfahrer aus Lohne übersehen. Es kam zur Kollision, der Radfahrer wurde leicht verletzt.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.