• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Blaulicht

Betrunkener droht mit Schusswaffe

24.04.2019

Lohne Ein stark betrunkener 44-jähriger Dinklager soll am späten Ostermontagabend drei Menschen in Lohne mit einer „scharfen“ Schusswaffe bedroht haben. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam es gegen 22.35 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Breslauer Straße zu der Konfrontation. Verletzt wurde niemand.

Da zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Hintergründe zu der Situation bekannt waren, umstellten die Beamten das Gebäude weiträumig. Anschließend kam es durch das Spezialeinsatzkommando (SEK) zu einer Wohnungsdurchsuchung. Der Tatverdächtige wurde vorsichtshalber festgenommen. Die Waffe fanden die Beamten erst bei einer erneuten Suchaktion am Dienstagvormittag in der Nähe des Mehrfamilienhauses. Zudem stellten sie weitere Munition sicher. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.