• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Blaulicht

Zwei Infizierte gestorben

23.06.2020

Vechta Ein 48 Jahre alter, schwer vorerkrankter Mann, der bereits seit mehreren Tagen aufgrund einer Covid-19- Erkrankung in intensivstationärer Behandlung war, ist am Montag verstorben. Zudem ist ein 46 Jahre alter Mann am Sonntag verstorben, der sich ebenfalls mit dem Coronavirus infiziert hatte. Er befand sich bereits in Quarantäne. „Der Tod dieses Mannes trat plötzlich und unerwartet ein, da er keinerlei Symptome aufwies und es ihm den Umständen entsprechend gut ging“, informierte der Landkreis Vechta am Montagnachmittag. Deshalb habe das Gesundheitsamt eine Obduktion des Toten angeordnet. Aktuell wird er in der Statistik der bestätigten Corona-Fälle noch nicht als Todesfall geführt, da zunächst die Todesursache geklärt werden müsse. Somit beläuft sich die Zahl der bedingt durch Corona verstorbenen Personen im Landkreis Vechta bislang auf elf Personen.

Landrat bestürzt

„Ich bin sehr bestürzt“, sagte Landrat Herbert Winkel. „Der Tod dieser zwei noch recht jungen Menschen innerhalb weniger Tage macht mich sehr traurig. Ich wünsche den Hinterbliebenen viel Kraft in diesen schweren Stunden.“

Mit Stand von Montag gibt es im Landkreis Vechta keine weitere bestätigte Covid-19-Infektion. Die Gesamtfallzahl bleibt somit unverändert bei 346 Personen. Die Anzahl der genesenen Personen steigt auf 326 Personen.

Infizierte nur in Lohne

In Quarantäne befinden sich sieben Infizierte sowie 33 enge Kontaktpersonen ohne Befund. Alle sieben akuten Corona-Fälle betreffen die Stadt Lohne. Dort ist auch bei 35 Menschen Quarantäne angeordnet worden, weiterhin für drei Personen in Goldenstedt sowie je eine in Vechta und Damme.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.