• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Reise

Mit dem Billigflieger nach Polen oder Sylt

29.03.2019

Köln (dpa/tmn) - Ryanair nimmt zum kommenden Winter mehrere neue Flugverbindungen von deutschen Flughäfen nach Polen auf. Ab Oktober geht es von Köln dreimal wöchentlich sowie von Dortmund zehnmal pro Woche nach Kattowitz (Katowice), wie die Fluggesellschaft mitteilt. Neu zum Winter ist auch eine Verbindung von Hamburg nach Danzig, die dreimal wöchentlich im Flugplan steht.

Easyjet fliegt zwischen Berlin und Sylt

Die Fluglinie Easyjet startet am 4. Mai eine Flugverbindung zwischen Berlin und der Nordseeinsel Sylt. Die neue Verbindung zwischen Berlin-Tegel und Sylt sei ab sofort buchbar und werde einmal pro Woche (samstags) bedient, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Berlin mit. Die Flüge kosten ab 39,99 Euro. Abflug von Berlin-Tegel ist 18.40 Uhr, Ankunft auf Sylt 19.55 Uhr. Die Flüge von Sylt starten um 20.40 Uhr, Landung in Berlin-Tegel ist um 21.55 Uhr. Die Sommerverbindung läuft bis zum 26. Oktober.

Flughafen Kathmandu renoviert die Piste

Die alte Piste des Flughafens Kathmandu in Nepal wird repariert. Die Renovierungsarbeiten am Tribhuvan International Airport beginnen am 1. April, berichtet das Luftfahrt-Portal "aeroTELEGRAPH". Dann werde zehn Stunden täglich zwischen 22.00 und 8.00 Uhr an der Start- und Landebahn gearbeitet. Das sorge auch für Änderungen an den Flugplänen einiger Airlines. Wie lange die Baumaßnahmen dauern werden, ist nicht bekannt.

Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.