• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Reise

Bayerns Löwe hält in Lindau am Hafen Wache

28.06.2008

LINDAU Der alte Leuchtturm und das Denkmal des bayerischen Löwen auf der Hafenmole sind die Wahrzeichen von Lindau im Bodensee, Bayerns Bastion im Schwäbischen Meer. Nur 3500 Menschen leben auf der nicht mal einen Quadratkilometer großen Insel mit ihrem altem Fachwerk, schmalen Gassen und verträumten Uferpfaden.

Schöner kann ein Sommertag in Lindau nicht enden: Glutrot versinkt der große Sonnenball im Bodensee, Romantiker und Tagträumer können das Schauspiel der Natur in Lindau am besten vom Uferpfad zwischen Karlsbastion und dem 500 Jahre alten Pulverturm an der Nordseite der Insel gleich hinter den Abstellgeleisen des Bahnhofes aus beobachten.

Lebhafter geht es im Hafen von Lindau zu, dessen Einfahrt von den beiden Molen mit dem Denkmal des bayerischen Löwen und dem markanten Leuchtturm aus der Mitte des 19. Jahrhunderts geprägt wird.

Stunde um Stunde legen im Sommerhalbjahr die Ausflugsdampfer im Hafen ab oder treffen mit Touristen ein. Verbindungen gibt es mit den Kursschiffen zur Insel Mainau, nach Friedrichshafen und Konstanz, ins österreichische Bregenz und zur Hauptsaison auch nach Rorschach am Schweizer Bodensee-Ufer.

Wer nicht mit dem Schiff in Lindau eintrifft, sondern mit dem eigenen Auto, sollte seinen Pkw auf einem der beiden Parkplätze am Nordufer hinter dem Bahnhof abstellen: Parkraum ist nämlich knapp in der Insel-Stadt, die mit ihren 68 Hektar nur rund eineinhalb Kilometer lang und 600 Meter breit ist. Und zu Fuß lassen sich die Gassen mit den mittelalterlichen Fachwerkhäusern an der Flaniermeile Maximilianstraße ohnehin am besten erkunden.

Zu den markanten Bauwerken zählen das Alte Rathaus aus dem 15. Jahrhundert am Reichsplatz und die um das Jahr 1000 erbaute romanische Peterskirche, zwei der ältesten Bauwerke am Bodensee.

Etwa 3,5 Millionen Tagesgäste jährlich besuchen die bayerische Insel im Bodensee. Zu den Besuchern zählen seit 58 Jahren auch die Teilnehmer der Nobelpreisträger-Tagung.

Die Segler treffen sich alljährlich im Juni zur größten Regatta auf einem deutschen Binnensee in Lindau: Rund 2500 Wassersportler mit 500 Schiffen kommen dann zur Wettfahrt „Rund Um“. Die Nachtregatta mit Start und Ziel in Lindau und das „Hafenfest“ ziehen dann Tausende Wasser- und Landratten an.

Infos: 08382/26 00 30

Mehr Infos unter

wwwprolindau.de

www.lindau.de

Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.