• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Reise

Unbeschwert fliegen nur mit Handgepäck

19.01.2019

Berlin Die Wenigsten brauchen im Urlaub wirklich alle Klamotten, die sie in den Koffer gepackt haben. Trolley, Rucksack oder Reisetasche, die nicht aufgegeben werden müssen, haben viele Vorteile: Das Gepäck kann beim Umsteigen nicht verloren gehen, lange Wartezeiten am Band gehören der Vergangenheit an, und gespart wird obendrein. Für Preisbewusste bieten etliche Fluggesellschaften günstige Tarife nur mit Handgepäck an.

Umsteiger müssen besonders aufpassen, denn eine einheitliche Handgepäckregelung gibt es nicht. Wie viel Gepäck an Bord erlaubt ist, kann auch von der Ticketklasse, der Route oder dem Flugzeugtyp abhängen. Die IATA (International Air Transport Association) gibt auf ihrer Website lediglich eine unverbindliche Empfehlung für ein kostenfreies Handgepäckstück mit einer maximalen Größe von 56 x 45 x 25 Zentimeter (Rollen und Griffe inklusive). Bei den meisten Airlines ist zusätzlich eine Hand- oder Laptoptasche erlaubt. Die Gewichtsobergrenzen variieren stark.

Wer nur mit Handgepäck in die Ferne reist, muss Abstriche machen. „Platzsparend packen fängt im Kopf an“, sagt Alfred Gruber. Statt für alle Eventualitäten gerüstet zu sein und den halben Hausstand mitzunehmen, rät der Geschäftsführer des Hamburger Kofferherstellers Titan, sich auf das zu konzentrieren, was man benötigt. Packlisten können bei der Planung helfen, diese gibt es auch im Internet. Ratsam ist außerdem, vor der Reise Klima und Wettervorhersage für das Zielgebiet zu checken.

Eurowings-Flugbegleiterin Sandra Braun empfiehlt, nur Kleidungsstücke mitzunehmen, die sich gut kombinieren lassen. Alle Oberteile sollten zu allen Unterteilen passen und sich für den Tag wie den Abend eignen. Sind starke Temperaturschwankungen zu erwarten, können sich mehrere Teile zu einem warmen Lagenlook ergänzen. Derbe Schuhe, Stiefel, Jacken oder dicke Pullover können während des Fluges angezogen werden – damit spart man sich den Platz dafür im Handgepäck.

Bei Kosmetika wichtig: Flüssigkeiten aller Art dürfen nur in bis zu 100 Milliliter großen Behältnissen mit in die Kabine genommen werden und müssen in einem transparenten, wiederverschließbaren Beutel verpackt sein. In Drogerien sind gängige Produkte in Reisegrößen erhältlich, ebenso transparente Handgepäck-Kulturbeutel mit leeren Fläschchen zum Umfüllen. Für kleinere Mengen seien Kontaktlinsenbehälter optimal, so Alfred Gruber.

Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.