• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Verteidigungsministerium will Gorch-Fock-Urteil kippen
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Streit Mit Bredo-Werft
Verteidigungsministerium will Gorch-Fock-Urteil kippen

NWZonline.de Ratgeber Reise

Wanderverband zeichnet 17 neue Qualitätswege aus

15.01.2018

Kassel (dpa/tmn) - Der Deutsche Wanderverband (DWV) hat 17 Routen erstmals als Qualitätswege Wanderbares Deutschland ausgezeichnet. Diese liegen fast alle in Baden-Württemberg.

Die Auszeichnung erhielten zum Beispiel mehrere "Löwenpfade" in der Region Schwäbische Alb/Göppingen: Ave-Weg, Berta-Hörnle-Tour, Filstalgucker, Filsursprungrunde, Höhenrunde, Orchideenpfad, Steigen-Tour und Wasserberg-Tour.

Außerdem erstmals dabei in dem Bundesland: Bierwanderweg Ehingen, Albsteig, die Paradies-Touren Eschachtal Rottweil, MoosWaldGeher, Oberes Glasbachtal und WaldWasserLäufer sowie der Weg "LT 6 - Wasser.Wein.Weite". Erstmals zertifiziert wurde außerdem Falladas Fridolinwanderung in der Region Feldberger Seenlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern. In Bayern ist der Winterwanderweg Ochsenkopfrunde im Fichtelgebirge dabei.

Darüber hinaus gab es laut DWV viele Nachzertifizierungen. Das Prädikat Qualitätsweg Wanderbares Deutschland vergibt der DWV stets für drei Jahre. Um die Auszeichnung zu erhalten, muss ein Wanderweg kulturell und landschaftlich abwechslungsreich sowie perfekt markiert sein, so der Verband. Auch eine Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und Rastmöglichkeiten sind wichtig.

Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.