• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Feuer in Sandkrug
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Sichtbehinderungen
Feuer in Sandkrug

NWZonline.de Ratgeber Reise

In Fußstapfen der eiligen Heiligen durch Kastilien

28.03.2015

Avila Eine stilisierte Ordensfrau, eine Sonne wie ein Feuerball und ein Weg voller Fußabdrücke: So ist die „Teresiana“ illustriert, die Urkunde zur neuen Route auf den Spuren der heiligen Teresa von Avila, deren 500. Geburtstag in diesen Tagen begangen wird. 17 spanische Städte haben ihrer prominenten Tochter einen eigenen Pilgerweg gewidmet – jene Orte, an denen Teresa im 16. Jahrhundert ihre Reformklöster für unbeschuhte Karmeliter gründete. Großstädte wie Valladolid, Granada oder Sevilla sind genauso dabei wie etwa das Paar-Tausend-Seelen-Nest Villanueva de la Jara in der Provinz Cuenca.

Dabei ist die „Teresiana“ viel leichter zu haben als etwa die „Compostela“ am Ende des berühmten Jakobswegs. Der Pilger muss sich lediglich Stempel in drei von 17 Orten holen und dann die Tour in Teresas Geburtsstadt Avila beenden. Wie er sich von Station zur Station bewegt, bleibt ihm selbst überlassen.

Das Logo der neuen Teresa-Route ist eine dreiteilige Spur aus Fersenabdruck, Fußballen und Wanderstab. Es führt in Avila zum Beispiel zu jener Stelle, an der einst Teresas Geburtshaus stand und heute ein Männerkloster; dann zu ihrer allerersten Gründung, dem Kloster San Jose; und schließlich zum berühmten Menschwerdungskloster, in das sie als junges Mädchen eintrat. In Avila startet auch der Fußwanderweg „Von der Wiege bis zum Grab“, der über 118 Kilometer bis zu Teresas Sterbeort Alba de Tormes führt.


     www.spain.info/de 
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.